Youtube ist nicht auf meinem App Marktplatz

Hallo

was mache ich falsch wenn ich unter App Marktplatz keine Möglichkeit habe YouTube zu wählen????

Ich bin Gold Mitglied und auch online.

Irgend etwas habe ich doch vergessen?

Message von X Box ist, das YT live ist also laufen muss.

Danke

Fleur

 

Discussion Info


Last updated July 4, 2018 Views 6 Applies to:

Solltest du in Österreich oder Schweiz wohnen dann muss ich leider sagen das es das dort (noch?) nicht gibt.

In Deutschland ist alles einwandfrei auf dem Apps Marktplatz verfügbar.

Sollte dennoch nichts bei dir erscheinen versuche es mal über die Bing Suche.

oh ok, dann ist es klar, ich bin aus AU.

Danke für die schnelle Antwort.

Ich fragte mich vorhin auch schon warum ich kein YT sehe/finde. Bin auch aus AU und bedank mich mal mit

Ah... das ist also das Problem... unser Hinterwäldlerstaat wird nicht untersützt... weiß irgenwdewr ob wir das irgendwann bekommen?

ich weiß niicht ob du einen "DEUTSCHEN" Account erstellen darfst, dann has du alle apps wie die deutschen ^^

Technisch kein Problem, man bräuchte nur einen 2. Account mit deutscher eMail- Adresse *hust*.

Allerdings könnte nach dem Laden der App eine IP Sperre zuschlagen die das laden der Inhalte aus AU verhindert. Das mit den IP Sperren kennt man als deutscher YT Nutzer nämlich generell schon sehr gut. :(

win-sec.de -Blog zur Windows Sicherheit
xbox-music-faq.de -Groove

Für die ganzen Video Apps gibt es IP Sperren was das anschauen damit unmöglich macht.

Aber vielleicht weiß euer Landsmann weidhas da genaues ob und wann Youtube für AT kommt.

YT oder ZDF haben meinen Infos nach keine IP Sperre. Die Länder in dem Apps verfügbar sind, werden vom jeweiligen Hersteller bestimmt. Ich habe bei einer Veranstaltung vor ein paar Wochen mal mit jemanden aus der österreichischen Google Niederlassung unter anderem über diese Thematik gesprochen und mir wurde erklärt, dass YouTube offiziell nicht in einer für Österreich lokalisierten Form verfügbar ist (Twitter zum Beispiel auch nicht). Google hat zwar ein Büro bei uns, kümmert sich aber primär um den Anzeigenverkauf und etwas rechtlichen Blabla.

Erkennt man ganz einfach daran, dass wenn man auf youtube.com surft die Regionen in der Übersicht fehlen:



Weder für AT noch für CH gibt es einen Eintrag ... wir haben daher "nur" die Weltweite Version. Dies ist jedoch unabhängig von den Verwertungsrechten in Videos, aber zum Beispiel gibt es in Österreich auch kein Partnerprogramm von YT (in DE sehr wohl).