xBox verbindet sich mit dem Netzwerk aber nicht mit xBoxlive

Hallo,

gestern habe ich noch online gespielt, als ich mich heute anmelden wollte kam ständig eine Fehlermeldung, dass das es keine Verbindung zum Internet gäbe. ich habe dann einen Verbindungstest gemacht, ich habe meine xbox über ein Lankabel angeschlossen und es verbindet zwar mit dem internet aber nicht xBox Life. Ich habe alles mögliche probiert, hab den Router neu gestartet und habe es auch mal über wlan probiert aber da gabs das gleiche Problem. 

Ich hoffe einer von euch kann mir da weiterhelfen...

Danke schonmal im Vorraus ;)

 

Discussion Info


Last updated July 4, 2018 Views 13 Applies to:

Hallo! Es liegt nicht am Router, nicht an der richtigen NAT Konfiguration und auch nicht am Internet Provider und deren Netzwerk sondern an Microsoft. Mir und meinen XBL FreundInnen geschieht sehr häufig dass kein Anmelden möglich ist, Lags, häufige Verbindungstrennungen und Fehlermeldungen. Es wird z.B. sehr oft allen die sich im Party Chat befinden angezeigt dass jeweils die Anderen den Party Chat verlassen haben obwohl sie noch im Party Chat sind oder haben dann tatsächlich eine Verbindungstrennung. Verbundungstrennungen bei Multiplayer Spielen geschehen auch sehr oft. Online Spiele frieren oft ein wie auch die Apps usw.. Viele fragen sich wofür man eigentlich XBL bezahlt und vermuten sogar schon dass XBL ab der kommenden XBOX kostenlos sein wird, denn für diesen "Service" will wirklich keiner mehr bezahlen.

wie ist das eigentlich? denkst du über den mist noch nach oder kommt das einfach so? natürlich hat das was mit den unterschiedlichen einstellungen der einzelnen user zu tun. da die party nicht über einen dedicated server läuft, hängt es z.b. von nat-einstellungen ab. aber das ist auch egal, da dies hier gar nicht das thema ist.

was wird dir denn als info beim verbindungstest angezeigt?

[quote user="Magicae Illusio"]

Hallo! Es liegt nicht am Router, nicht an der richtigen NAT Konfiguration und auch nicht am Internet Provider und deren Netzwerk sondern an Microsoft. Mir und meinen XBL FreundInnen geschieht sehr häufig dass kein Anmelden möglich ist, Lags, häufige Verbindungstrennungen und Fehlermeldungen. Es wird z.B. sehr oft allen die sich im Party Chat befinden angezeigt dass jeweils die Anderen den Party Chat verlassen haben obwohl sie noch im Party Chat sind oder haben dann tatsächlich eine Verbindungstrennung. Verbundungstrennungen bei Multiplayer Spielen geschehen auch sehr oft. Online Spiele frieren oft ein wie auch die Apps usw.. Viele fragen sich wofür man eigentlich XBL bezahlt und vermuten sogar schon dass XBL ab der kommenden XBOX kostenlos sein wird, denn für diesen "Service" will wirklich keiner mehr bezahlen.

[/quote]

Selten so einen Unsinn gelesen! Hoffentlich glaubt das dem Ex-MeerNilpferd niemand.

 

An den Thread-Ersteller: Vielleicht reicht es schon aus, wenn du den Router mal für ein paar Minuten vom Stromnetz nimmst.
Manchmal lassen sich solche Verbindungsprobleme dadurch lösen.

*** Volunteer Moderator & Xbox MVP ***

[quote user="FlohTheRipper"]als ich mich heute anmelden wollte kam ständig eine Fehlermeldung, dass das es keine Verbindung zum Internet gäbe.[/quote]

Keine Verbindung zum Internet oder zu Live? Welche IP Adresse und Gateway-Adresse hat die Xbox wenn die Verbindung funktioniert, und wie sehen die Adressen aus, wenn keine Verbindung zustande kommt?

Hast Du mal die Netzwerkeinstellungen der Xbox auf Werkseinstellungen gesetzt (in den Netzwerkeinstellungen noch einmal nach rechts gehen, und dort die Werkseinstellungen laden.

[quote user="Magicae Illusio"]Hallo! Es liegt nicht am Router, nicht an der richtigen NAT Konfiguration und auch nicht am Internet Provider und deren Netzwerk sondern an Microsoft. ... Es wird z.B. sehr oft allen die sich im Party Chat befinden angezeigt dass jeweils die Anderen den Party Chat verlassen haben obwohl sie noch im Party Chat sind oder haben dann tatsächlich eine Verbindungstrennung. Verbundungstrennungen bei Multiplayer Spielen geschehen auch sehr oft. Online Spiele frieren oft ein wie auch die Apps usw.. Viele fragen sich wofür man eigentlich XBL bezahlt und vermuten sogar schon dass XBL ab der kommenden XBOX kostenlos sein wird, denn für diesen "Service" will wirklich keiner mehr bezahlen.[/quote]

Du hast offensichtlich Basileus Rat vom letzten Monat nicht befolgt.

Wie oben schon von DriZzT1987 geschrieben wurde, sind alle diese Punkte außerhalb der Verantwortung von Microsoft. Parties sind immer und Multiplayerspiele fast immer ein Peer to Peer Netzwerk. Wird also nur zwischen den Teilnehmern aufgebaut, und Microsoft hat nichts damit zu tun.

Die verwalten "nur" Deinen TruSkill und machen das Matchmaking. Und für diese (und weitere) Serverdienste verlangen sie Geld von ihren Goldmitgliedern.

Hey ich glaube ich hab auch das gleiche problem Verbindung mit dem Netzwerk aber keine Internet Verbindung :( Alle Tipps probiert geht nicht keine ahnung was los ist gerne Hilfe

Danke!

gab vorhin ein problem. funktioniert aber wieder^^