Xbox Live: Identität durch Code bestätigen, doch der wird nicht zugesandt!

Ja, steht eigentlich alles im Titel. Ich bin ratlos. Ich habe vor einem Monat meine Xbox Live-Goldmitgliedschaft um einen Monat verlängert und wollte anschließend die automatische Verlängerung dieser Mitgliedschaft deaktivieren, da diese standardmäßig angeschaltet ist. Früher war das nie ein Problem. Jetzt möchte Microsoft jedoch, dass ich meine Identität bestätige, indem sie mir einen Bestätigungscode an die mit meinem Xbox Live-Konto verknüpfte E-Mail-Adresse senden, den ich schließlich eingeben muss. "Gut, kein Problem, ist ja schön, dass sie lieber auf Nummer sicher gehen", denke ich mir und checke mein Postfach. Leer. Komisch. Meistens dauert es nur eine Weile. Nach einem, zwei, drei Tagen lasse ich mir den Code erneut senden und schaue wieder nach. Leer, leer und leer. Ich habe es dann nach einer Woche, schließlich nach einem Monat erneut versucht, jedoch besteht weiterhin dasselbe Problem. Nun, vor kurzem bekam ich eine Nachricht von Microsoft, dass sie 6,99 Euro abgebucht haben, also das Geld für einen Monat mehr Xbox Live. Klasse, die automatische Verlängerung ist also noch aktiv und ich komme nicht durch die Sicherheitssperre durch, da mir schlichtweg kein Code zugesandt wird! Langsam macht mich das echt sauer. Ebenfalls toll: Um dem Konto eine neue E-Mail zuzuweisen, muss man ebenfalls so eine Code-Geschichte durchleben; hier funktioniert es natürlich genauso wenig.

Hat jemand das gleiche Problem? Ich hoffe, irgendwer kann mir helfen... ich habe auch keine andere Lösung online gefunden. Der Kundendienst ist nie erreichbar und generell leider unzuverlässig. Auf eine E-Mail, die ich dem Kundenservice geschickt habe, kam ebenfalls (leider auch von mir erwartet) keine Antwort.

Würde mich echt über eine Antwort freuen. Vielleicht mache ich ja auch irgendetwas falsch...

Mit freundlichen Grüßen.

 

Discussion Info


Last updated July 4, 2018 Views 162 Applies to:

Lass dich bitte vom Support zurückrufen. Auf Fragen zum Konto kann nur in einem Telefonat eingegangen werden (aus Datenschutzgründen und so): www.xbox.com/.../support

Vielleicht doofe Fragen:

Richtige Email Adresse gecheckt? -Wird ja im normalfall angezeigt an welche dieser Code geschickt wird.

Spam Ordner gecheckt? - Landen ganz gerne mal da.

Entweder wie Weidhas sagt zurückrufen lassen, oder 0800 181 2968 anrufen. (Kostenfrei aus dem Festnetz)

[quote user="RidleysCry"]Jetzt möchte Microsoft jedoch, dass ich meine Identität bestätige, indem sie mir einen Bestätigungscode an die mit meinem Xbox Live-Konto verknüpfte E-Mail-Adresse senden, den ich schließlich eingeben muss. ... ich ... checke mein Postfach. Leer.[/quote]

Der Code wird aber (normalerweise) nicht an die Live ID Email geschickt. Sinn und Zweck der Sache ist ja, dass wenn ein Hacker Zugriff auf Dein Live ID Konto bekommen hat, das Du dann ein anderes E-Mailkonto oder eine Mobiltelefonnummer hast, an die der Code geschickt wird.

Gehe also mal auf diese Seite hier und prüfe Deine Sekundäre E-Mail und füge noch eine Handynummer hinzu (so kannst Du die Codenummer als SMS aufs Handy bekommen).

Wenn das nicht funktioniert, dann rufe den kostenlosen Support an.

Nicht nur aus dem Festnetz kostenfrei ;-)

[quote user="Rak3t3nRudi"]

Nicht nur aus dem Festnetz kostenfrei ;-)

[/quote]

Kommt auf den Mobilfunkbetreiber an. Ich wüßte zwar jetzt nicht welcher das machen würde, aber auf den Seiten für den Telefonsupport steht immer, dass bei einigen Mobilfunkanbietern dennoch Gebühren anfallen können.

Erst einmal danke für die vielen Antworten! Ich habe sie leider erst heute bemerkt, weil ich eigentlich eingestellt hatte, eine E-Mail zu erhalten, sollte jemand auf meine Frage antworten (was aber aus irgendeinem Grund nicht geklappt hat).

Werde eure Vorschläge mal ausprobieren.

Danke euch allen =)