Xbox 360 Classic (non Slim) 250GB Festplatte Dritthersteller

Hallo an die Xbox360 Foren Gemeinde, 

ich richte meine Frage an euch da ich mit dem Problem konfrontiert bin das der Speicherplatz meiner Elite HDD (120GB) einfach nicht mehr ausreicht. Da letztens Rage mit 3 DVDs erschienen ist muss ich wohl aufrüsten.

Das Problem an der ganzen Geschichte ist aber die absolute 0-Verfügbarkeit von 250GB Festplatten für die Classic Xbox360, und mehr als 80 Euro investiere ich bestimmt nicht in eine RROD gefährdete Hardware nach Garantieablauf. Sind die Festplatten die auf Ebay und Amazon Marketplace Händlern angeboten werden zulässig, sodass 1. die Speicherstände nicht verschwinden und man 2. von Xbox-Live nicht gebannt wird? Leider ist hier nie ersichtlich ob es sich um MS Originalhardware handelt, aber bei den meisten Preisen und Herkunftsländern wie Asien und Co bezweifle ich das stark. Selbst HDD's aus Großbritanien sind laut Label von RAMSONS ELECTRONIC, for USE WITH XBOX 360. Alle MS Aufkleber und Gravuren fehlen hier.
Auch auf dem Gebrauchtmarkt sieht es düster aus.

Alternativ eine neue Xbox 360 Slim  zu kaufen schliesse ich kategorisch aus.

Danke fürs lesen uns die folgenden Tipps.

 

Discussion Info


Last updated July 4, 2018 Views 24 Applies to:

* Please try a lower page number.

* Please enter only numbers.

* Please try a lower page number.

* Please enter only numbers.

entweder machst du platz auf deiner festplatte oder du kaufst ne gebrauchte bei e bay gibt bestimmt auch viele deutsche die sowas verkaufen.  natürlich kauf nur original zubehör was willst du mit ramsch??

nicht am falschen ende sparen ist die devise.

Nimm was originales. Was gebrauchtes findest du hier...

www.amazon.de/.../ref=sr_1_8_olp

Danke für die Tipps, auch wenn es scheint das mein Beitrag nicht sinnhaft gelesen wurde. Denn es verkauft kaum jmd auf ebay ne original gebrauchte, noch fang ich was mit ner zweiten 120gb hdd was an.

Ich werde mal lokal Händler abklappern und mein Glück versuchen.

[quote user="phuxus"]

..., noch fang ich was mit ner zweiten 120gb hdd was an.

Ich werde mal lokal Händler abklappern und mein Glück versuchen.

[/quote]

Dein Problem ist leider, dass es offiziell keine größeren Festplatten für die "alte" Xbox 360 gibt, und die Xbox Festplatten einen Sicherheitssektor haben, in dem die Plattengröße und andere Dinge eincodiert sind. Daher ist offiziell für Dich bei 120GB Schluss.

Außerdem ist das auch der Grund, warum viele Hong-Kong Platten irgendwann nicht mehr funktionieren: Die haben eine original Platte gekauft, und clonen diesen Sicherheitssektor auf leere "Standard" SATA Platten. Irgendwann sind also tausende Festplatten mit derselben Seriennummer online, und das fällt Live dann mal auf.

Da es unbekannt ist, was Microsoft alles bei einer Hardwareprüfung über Live abklopft, kann es sein, dass Du vielleicht Probleme bekommen kannst, wenn mal herauskommt, dass Du auf einer Konsole eine 250GB, 320GB oder in Zukunft vielleicht noch größeren Platten verwendest, die aber maximal nur 120GB Originalplatten verwenden kann.Kann aber auch alles gutgehen, solange Du eine orignale Platte kaufst.

Wenn Du also experimentierfreudig bist, und das folgende auf eigene Gefahr machst:

Kauf eine original 250 bzw. demnächst erhältliche 320 GB Platte. Öffne die Gehäuse der Platten, und tausche die Platten aus den Gehäusen aus.

Aber wenn irgendwann mal der Live Check kommt, kann es sein, dass Deine Platte oder Konsole gebannt wird. Denke also immer daran, dass die Nutzungsbedingungen es Dir untersagen, die Hardware zu öffnen (also damit auch das Plattengehäuse um die original Platten umzutauschen).

Wenn Du einfach "kurzfristig" etwas mehr Platz brauchst, bis Du Dir irgendwann eine Slim kaufst, nimm doch einfach ein paar 16GB USB Sticks. Oder lösche halt Inhalte, die Du nicht mehr brauchst.

Es gibt bzw. gab originale 250GB Platten auch für die alte Elite. Zuerst nur in Verbindung mit Konsolen bzw. Gamebundles (Super Elite, ModernWarfare 250 Pack) dann aber auch als Zubehör Original von Microsoft. Wie sie auch auf meiner zweiten Konsole montiert ist und damals bei Amazon für knapp 60Euro gekauft wurde.

Warum Microsoft komplett die "alten" Geräte nicht mehr unterstützt ist für mich die eigentliche Frechheit an der Sache, somit ist man gezwungen auf einen nicht autorisierten Dritthersteller zu wechseln und oder eine funktionierende Hardware gegen eine Neuauflage für viel Geld auszutauschen. Mir geht es nicht um unendlich viel Megaspeicherplatz ich will einfach nur wissen wo ich noch Originale 250GB Zubehör HDD's für die Elite Xbox erhalte. Ebay, Amazon und deren Marketplacehändler habe ich sowieso im Auge, jedoch sind die Preise immens oder keine Angebote vorhanden.

Die Tatsache das die paar 16GB Sticks nichts nützen da man keine Spielinstallationen darauf tätigen kann ist somit auch keine Lösung.

@ArminatorX: Nicht bei 120 sondern bei 250GB ist Schluss für die alten Konsolen :-)

Danke Cyberbrain, mal anfragen ob dies auch wirklich Originalware ist :)

Edit: Verdammt Lieferung vorerst nur nach .de, muss ich wohl logoix bemühen.

[quote user="Cyberbrain85"]

@ArminatorX: Nicht bei 120 sondern bei 250GB ist Schluss für die alten Konsolen :-)

[/quote]

Argh. Sorry, ja. Die "Super Elite"... Typsicher Fall von "Morgens halb 10 in Deutschland". Ich schiebs auf das zu niedrige Koffeinlevel... :P

[quote user="phuxus"]

Die Tatsache das die paar 16GB Sticks nichts nützen da man keine Spielinstallationen darauf tätigen kann ist somit auch keine Lösung.

[/quote]

Dafür dass man angeblich keine Spielinstallationen drauf tätigen können soll, funktioniert die Mass-Effect 2 Installation auf meinem 16GB Stick aber ziemlich gut... Und auch andere Spiele haben sich prima auf dem Stick installieren lassen.

[quote user="ArminatorX"]

Dafür dass man angeblich keine Spielinstallationen drauf tätigen können soll, funktioniert die Mass-Effect 2 Installation auf meinem 16GB Stick aber ziemlich gut... Und auch andere Spiele haben sich prima auf dem Stick installieren lassen.

[/quote]

Das ändert wieder alles. Dann werde ich wohl diese Lösung vorerst verwenden, mal sehen wielange die X360 noch aktuell ist und ersetzt wird, vielleicht kann ich ja die Zeit mit USB-Sticks überbrücken.

Danke nochmal.

* Please try a lower page number.

* Please enter only numbers.

* Please try a lower page number.

* Please enter only numbers.