Wieso verarscht uns Microsoft???

Ich hatte heute endlich mal Zeit mich mit dem Thema auseinanderzusetzen.

Über meinen Händler bin ich erst informiert worden das sich der Release der Schweiz um ein halbes Jahr verschiebt.

Heute habe ich mitbekommen, dass es als Trostpflaster gratis Spiele gibt. Nun gut...

Ich wollte mich über die Spiele informieren, damit ich die bereits Vorbestellten stonieren kann. Mein Tag lief heute so ab:

1. Fragte meinen Händler nach den Spielen: MS habe keine konkreten Angaben gemacht.

2. Fragte MS Schweiz und XBox Schweiz über Facebook: MS: Fragen Sie bitte den Support / XBox Schweiz: Keine Antwort; postete jedoch GTA5-Sachen

3. Suchte vor dem Support in den diversen Foren nach Antworten und kriegte Lachkrämpfe über Release-Verschiebungsgründe...

4. Fragte nach beim Chat-Support:

- 5x erklären, dass ich von der schweizer Version spreche.

- Mein Händler weiss schon Bescheid welche Spiele es sind.

- Punkt 1. und 2. erklärt

- Mein Händler informiert mich, wenn er die Namen der Spiele von MS kriegt (BITTE SIEHE Punkt 2 meiner Chatauflistung !?!)

- Mein Chatpartner realisiert nach X-ten mal schreiben, dass ich bereits Spiele vorbestellt habe und schreibt:

" Meine Empfehlung: Stonieren Sie alle Spiele, damit Sie nicht in Gefahr laufen, die Spiele doppelt zu haben."

Falls Ihr erst hier unten begonnen habt zu lesen, scrollt bitte nicht hoch und lest nicht den ersten Absatz.....

Bei solchen Situationen muss ich echt aufs Maul sitzen das ich nicht abschätzig werde und habe den Chat beendet.

Falls Ihr Infos für mich habt, bitte meldet euch bei mir.

Bitte an Admins:

-keine schön umschriebene oder weiche Beiträge posten.

-schreibt Facts und bleibt fair, denn dies entsprich effektiv meinem heutigen Tag

Gruss Boltimor

 

Question Info


Last updated July 4, 2018 Views 1 Applies to: