Wie kann man verlorene Xbox360 Dateien auf USB-Stick retten?

Hallo Leute.
Ich hab nen Problem nämlich:
Ich hab mein USB-Stick ( Itenso 8GB ) über Xbox360 konfiguriert (also das ich Speicherdateien usw. drauf machen kann) und zwar zur hälfte also das ich 4GB noch für PC dateien wie musik und dokumente usw. frei hab.
Jetzt das Problem ich hatte wie üblich Video Dateien im Divx format auf den USB-Stick gezogen um die dann auf der Xbox anschauen zu können aber als ich den USB-Stick an die Xbox360 anschloss waren plötzlich meine Xbox360 dateien verschwunden mitsamt meinen Musik dateien.
Ich hatte auf den USB-Stick alle meine Speicher von Spielen gehabt un ich weis jezz nicht wie ich die dateien retten könnte
Hat jmd von euch vllt ne Idee ich bin am verzweifeln

 

Discussion Info


Last updated July 4, 2018 Views 45 Applies to:

Schliesse den Stick mal an den Pc an und überprüfe ob sich dort ein (unsichtbarer) Ordner namens 'Xbox360' befindet.
Es kann sein, dass dieser Ordner in deinem Fall etwas anders heisst(war bei mir jedenfalls mal so).
Benenne den Ordner einfach in 'Xbox360' um und die Xbox erkennt all deine Daten wieder.

Ich hab den Stick bereits an den Pc angeschlossen der Ordner ist plötzlich verschwunden (ich hatte den Ordner schon vor diesem vorfall gefunden gehabt).