Red Dead Redemption Abstürze

Hallo allerseits und vorweg eine Entschuldigung für den Fall dass ich hier im falschen Forum bin. Xbox.com hat etwas an Übersichtlichkeit eingebüsst.

Problem ist Folgendes; Dachte ich mir letzte Woche, ich könnte wieder einmal Red Dead Redemption hervorkramen, nur leider zu früh gefreut, das Spiel stürzt neuerdings andauernd ab und zwar so frequent, dass es absolut unbrauchbar geworden ist. 2010 funktionierte alles noch einwandfrei, Mehrspieler und Undead Nightmare ebenso. Und das Wichtigste, alle anderen Spiele laufen ansonsten tadellos, bis auf den einen oder anderen üblichen Hänger bei Fallout New Vegas.

Erst einmal schnell schlau gemacht und festgestellt, dass wie immer einige Leute den selben Frust erleben, sowohl auf der Xbox 360 als auch auf der PS3. Das Problem scheint schon länger zu bestehen, aber bisher gab es wohl keine befriedigende Lösung, ausser sich eine neue Konsole zuzulegen und zu hoffen dass es läuft. Mögliche Ursachen wurden noch nicht einmal näher eingegrenzt. Bei einigen Leuten scheint es sogar trotz neuer Konsole und neuer Disk noch immer nicht zu funktionieren.

Zuerst habe ich also den Cache geleert, womöglich beschädigte Speicherdateien gelöscht, Add-On's nochmal heruntergeladen, Spiel neu installiert, verschiedene Festplatten ausprobiert, Update neu geladen, ja sogar eine neue Disk habe ich gekauft. Und wie man sich schon denken kann, hat nichts davon gefruchtet, sonst würde ich nicht wie ein Blöder hier ins Forum schreiben. Nun habe ich 2 absolut neuwertige RDR Disks, eine intakte Konsole, und trotzdem scheint das Spiel nicht laufen zu wollen.

Die Konsole habe ich seit September 2008 (meine Vierte bislang, die vorherigen Drei gaben innert kürzester Zeit aus verschiedenen Gründen den Geist auf und wurden auch repariert oder ersetzt). Garantie ist nun verfallen, allso habe ich sie geöffnet und entstaubt (die meisten Reparaturen hätte sich Microsoft alleine dadurch schon ersparen können, wenn man die Dinger zum Säubern öffnen liesse, nur so nebenbei). Den Laser habe ich ebenfalls gereinigt, auch wenn ich das Laufwerk als Ursache ausschliesse.

Läuft immer noch alles tadellos, ...bis auf Red Dead Redemption.

Was ich sonst noch tun könnte, wäre die Wärmeleitpaste zu erneuern, da ich einen vagen Verdacht habe es könnte sich um ein Überhitzungsproblem handeln, obwohl die Konsole nicht wärmer wird als bei anderen Spielen auch. Wem kann ich nun die Schuld an allem geben? Rockstar Games ist wie zu erwarten eine grosse Hilfe und verweist auf die Konsolenhersteller.

Hat jemand einen Vorschlag was ich sonst noch ausprobieren könnte?

Irgendwann wollte ich mir schon noch eine neue 360 zulegen, aber wenn es sich vermeiden lässt nicht bevor die Next-Gen Geräte im Laden stehen.

 

Discussion Info


Last updated September 2, 2018 Views 53 Applies to:

Im Editor kam nur unformatiertes Chaos heraus und editieren kann ich nicht, sorry dafür.
Und ein Sorry für den Doppelpost, es wird wohl sowieso kaum jemand eine Lösung parat haben.



Ohne Title Update 8 habe ich es gestern offline über eine Stunde fehlerfrei spielen können. Mit Update bleibt es alle zwei Minuten hängen. Neue Theorie, entweder ein GPU Problem oder Rockstar hat es mal wieder in den Sand gesetzt. Oder beides.



Bleibt mir vorerst wohl nichts anderes übrig als auf alle Add-On's zu verzichten.

kann da wenig zu sagen. ich habe die goty und da läuft alles.