Linkshänder zocken mit Rechtshändereinstellungen: Nachteil?

Hallo Leute.

Vorab muss ich sagen, dass ich mir nicht sicher war wo ich diesen Thread nun so richtig reinpacken soll. Deswegen habe ich ihn jetzt einfach hier verfasst. Hoffe ich bin nicht ganz falsch.

 

Nun zu meinem Thema.

Ich bin ein noch junger Spieler mit meinen süßen 16 Jahren, spiele aber schon seit wir einen PC haben. So gegen Windows 98 oder 2000.

Da meine erste Konsole die 360 war habe ich vorher auf dem PC gespielt. Da gefiel mir die Steuerung bei Rennspielen mit der Tasta nicht wirklich gut. Also entschied ich mich für ein Gamepad und seit diesem Moment spiele ich mit diesem "Ding."^^ Früher auf dem PC und jetzt bin ich eingefleischter Xbox Zocker in allen Genres.

 

Allerdings entdeckte ich in einigen Games Linkshändereinstellungen. Das sieht dann ungefähr so aus. Bei Renngames gibt man mit LT statt RT Gas und bremst also auch mit RT statt LT.Man lenkt auch glaube ich mit dem rechten Stick, anstatt mit dem linken.

Bei Shootern das selbe. Zielen mit RT, schießen mit LT, laufen mit dem rechten und umschauen mit dem linken stick.

 

Ich habe dass alles ausprobiert, nur ich bin damit nicht wirklich zurecht gekommen, da ich die ganzen Jahre über mit den Rechtshändereinstellungen gezockt habe und sehe mein spielerischen Niveau zwischen der oberen Mittelklasse und unteren Profi Klasse.

 

Allerdings stelle ich mir schon lange eine Frage.

Auch wenn ich mich an diese Rechtshändereinstellungen angepasst habe, bin ich vielleicht doch im Nachteil?

Wäre es sinnvoll um mein spielerisches Dasein zu verbessern mich auf die Linkshändereinstellungen umzugewöhnen?

 

Habt ihr eventuell schon Erfahrung damit gemacht oder kennt ihr Linkshänder die sehr gut sind?

Auf eure Meinungen bin ich sehr gespannt.

 

Discussion Info


Last updated July 4, 2018 Views 2 Applies to:

Ich würde mir da gar keine Gedanken machen. Du sagst ja selbst, dass du gut bist und solange du deinen Spass hast, ist doch alles in Ordnung.

 

Ich selbst bin auch Linkshänder und habe nie ein Problem gehabt. Es ist immer schwer sich selbst einzuschätzen aber das übernehmen ja meistens die Statistiken und mit denen bin ich zufrieden.^^

 

Aus dem Grund finde ich es auch immer lächerlich wenn Leute meinen es würde daran liegen, dass sie schlecht spielen. Z.B. wie Etienne von Game One.

 

MfG

[quote user="I GuiltySpark I"]

Ich selbst bin auch Linkshänder und habe nie ein Problem gehabt.  

 [/quote]

Ist bei mir genauso. Ehrlich gesagt, habe ich wirklich eher mit den Linkshändereinstellungen Probleme.

[quote user="I GuiltySpark I"]

Aus dem Grund finde ich es auch immer lächerlich wenn Leute meinen es würde daran liegen, dass sie schlecht spielen. Z.B. wie Etienne von Game One.

 [/quote]

Meinte er in einer Ausgabe von README nicht einmal, dass er die meiste Zeit nur Pech hat.

Bei irgendeinem Spiel hatte ich es auch mal mit der Linkshändersteuerung versucht und kam gar nicht klar. Da hätte man mir gleich das Pad wegnehmen können.^^

[quote user="Medusaman tim"]Meinte er in einer Ausgabe von README nicht einmal, dass er die meiste Zeit nur Pech hat. [/quote]

Das sind doch alles nur Ausreden. Er will nur nicht zugeben müssen, dass auch er älter wird.