Fallout 3 GOTY - Fragen zu Addons

Hi Leute,

Zuerst einmal die Frage: Bin ich in diesem Forum mit speziellen (deutschen) Fragen zu Fallout 3 eigentlich richtig? Oder gibt es auch deutsche Unterforen für Spiele?

Also ich habe die Hauptstory in Fallout 3 durchgespielt. Allerdings hab ich noch nicht alle Nebenaufgaben erledigt und bin auch "nur" auf Level 15. Ich würde jetzt natürlich noch gerne die Nebenaufgaben erledigen und meine Skills verbessern. Danach will ich natürlich die DLC's in chronologischer Reihenfolge durchspielen. Dazu habe ich aber ein paar Fragen:

1) Um fehlende Nebenaufgaben noch nach dem Durchspielen der Hauptaufgabe zu erledigen, muss ich ja einen entsprechenden Spielstand VOR dem Ende laden. Das ist ja logisch. Was ich aber komisch finde ist, dass Three Dog vom Galaxy News Radio dann die ganze Zeit davon labert, dass ich und die Stählerne Bruderschaft es geschafft hätten das Ding zum laufen zu bringen. Aber das ist ja eigentlich noch gar nicht passiert, weil ich ja einen älteren Spielstand geladen habe. Oder meint der mit "Ding" nicht das Projekt Purity?

2) Da ich die QOTY Edition habe, habe auch auch alle erschienenen DLC's auf einer extra CD. Ich konnte es mir nach durchspielen der Hauptstory nicht verkneifen alle DLC's zu installieren. War das ein Fehler, wenn ich zuerst die Nebenaufgaben des Hauptspiels noch spielen möchte? Die Aufgaben der DLC's (oder ein paar davon) sind jetzt nämlich im PIP Boy erschienen und ich kann jetzt bis Level 30 hoch. Ist ja im Prinzip nicht schlimm. Ich kann die Aufgaben ja machen wann ich will. Ich weiß aber nicht, in wie weit das Hauptspiel jetzt beeinflusst wurde und ob jetzt evt. einige Dinge anders ablaufen und so.

3) Ich finde es etwas komisch gelöst, dass ich die DLC's im Fallout3 Menü nicht direkt auswählen und starten kann. Man muss ja um weiter zu spielen einen Spielstand VOR dem eigentlichen Ende laden und bekommt dann die Aufgaben der DLC's rein. Soweit ich das verstanden habe, knüpft zumindest einer der DLC's (Point Lookout glaube ich) direkt an die Hauptstory an also an die Geschehnisse NACH der Hauptstory. Aber da ich danach ja nicht weiterspielen kann ohne eine alten Spielstand zu laden, finde ich das schonmal etwas unlogisch. Ist das einfach so, oder gehe ich da etwa falsch an die Sache heran.

4) Mit der Frage aus Punkt 3 ergibt sich auch die Frage, wie die anderen DLC's mit der Hauptstory verbunden sind. In den Beschreibungen steht ja, dass es eigentlich völlig unabhängige Storys sind. Aber so wie es aussieht, sind die DLC's ja einfach nur weitere Aufgaben, die ich ganz normal mit meinem Charakter weiterspiele. Das die Aufgaben nix mit der Hauptstory zu tun kann ja sein, dass weiß ich ja jetzt noch nicht, aber ist es denn korrekt, dass ich das einfach mit meinem Hauptspiel Charakter (mit allen Skills u.s.w.) weiterspiele?

5) In welcher Reihenfolge sind die DLC's überhaupt erschienen und sollte man Sie auch in diese Reihenfolge spielen, oder ist das völlig egal?

So das war es erst einmal. Ich hoffe ihr könnt mir einige Fragen beantworten.

Gruß,
Tobias
 

Discussion Info


Last updated July 4, 2018 Views 6 Applies to:
1) Ka mehr, wenn du die DLC schon isntalliert hast wird danach gleich "Broken Steel" gestartet, da kannste nach dem Ende weiterspielen

2) Jeder DLC (außer Broken Steel) hat seine eigene Karte, du kannst 2-3 Quests bei jedem DLC machen und dann ein anderes anfangen oder zurück zu Nebenquests, egal :)

3) Versteh die Frage nicht wirklich :D Du kriegst für jedes DLC ne Quest-Nachricht, wann du die machst ist die überlassen

4) Ja, hat nix (wenig) mit der Story zu tun, kannst mit deinem aktuellen Char da hinreisen (Point Lookout hat bspw. ein Boot um dahin zu kommen). Begleiter kommen allerdings nicht mit

5) Reihenfolge ist egal, Broken Steel knüpft natürlich an die Geschichte an.
Ich würde es in dieser Reihenfolge spielen:

Broken Steel
Operation Anchorage
Point Lookout
The Pitt
Mothership Zeta

Erscheinungen: Anchorage, Pitt, Broken Steel, Point Lookout, Zeta

Hey danke für deine Antworten. Das macht einiges klarer.

Zu 3) Ich meinte das so, dass ich es von anderen Spielen gewohnt bin die DLC's direkt aus dem Hauptmenü des Spiels zu starten und nicht erst einen Spielstand des Hauptspiels laden muss um die DLC's zu spielen. Aber im Fall von Fallout 3 ist es ja eigentlich auch gut so. Dann wird der Spielfluss nicht zu sehr gestört. Mir war halt nur nicht klar, in wie weit die DLC's mit dem Hauptspiel zusammenhängen und ob es überhaupt korrekt ist einen Spielstand vor dem Ende zu laden um die DLC's zocken.

In der Reihenfolge in der du spielen würdest, würde ich es auch machen. Also zumindest Broken Steel als erstes spielen. Wusste halt nur nicht ob das überhaupt geht bzw. ob das sinnvoll ist. Ich meine, die hätten das dann ja auch in der Reihenfolge rausbringen können. Eber egal, es ist einem ja dann offensichtlich frei gestellt wie man die DLC's zockt. Find ich gut. Dazu hab ich jetzt aber nochmal ne Frage:

Du sagst ja sobald Broken Steel installiert ist, kann ich auch nach dem Ende des Hauptspiels ganz normal weiterspielen? Das wäre ja super. Das ist glaube ich auch das, was mich momentan am meisten stört. Fühlt sich halt irgendwie nicht richtig an die DLC's zu spielen, obwohl die Hauptaufgabe noch nicht beendet ist :-) Naja, ich werde es dann ja sehen.

Die Reihenfolge habe ich vorallem gewählt, weil a) Broken Steel direkt an die Story anknüpft und b) Anchorage das schwächste DLC ist, danach steigert es sich :D

Wenn du die Story vorm installieren von BS schon durchgespielt hast, musst du die letzte Quest noch einmal machen, damit der DLC aktiv wird :)