Externe Festplatten - Fragen & Antworten

Hallo Xbox User,

Bin so kein Technik Freak dachte mir aber, warum nicht einfach
eine Externe USB Platte mit richtig viel Speicher dranhängen.

Dann die ernüchterung, nach der Fomatierung genemigt sich die Xbox 16 GB und das wars.
Hab ich da was falsch gemacht, oder wo liegt da das Problem.

Über eine Hilfestellung von euch wäre ich sehr Dankbar.

viele Grüße

 

Discussion Info


Last updated July 4, 2018 Views 217 Applies to:

* Please try a lower page number.

* Please enter only numbers.

* Please try a lower page number.

* Please enter only numbers.

Mehr als 16 GB gehen systembedingt nicht. Nichts falsch gemacht.

Hallo,

macht für mich jetzt keinen SInn!

Ist das nur bei USB-Platten so, verstehs wers will.

Hab noch ne alte Xbox mit 20 GB keine Slim und die is rand voll.

Hätt ich also für teures Geld eine Original Platte z.B. 120 GB Kaufen müssen.

Wie ist das mit dem Plattenanschluss Oben, kann da eine Externe dran dei mehr als

16 GB frei gibt.

USB ist auf 16GB begrenzt, soll auch keine HDD ersetzen

SATA auf 320GB (GoW Platte), ansonsten 250GB. Trotzdem kannst du nicht einfach deine Platte dranhängen - bzw führt zu nem Bann

[quote user="Pirat Lee"]

Ist das nur bei USB-Platten so, verstehs wers will.

[/quote]

USB Geräte (egal ob Platte oder USB Stick) können für Xbox-Speicher nur maximal 16 GB nutzen. Willst Du mit der Platte Musik, Videos oder Bilder anzeigen, aber nicht für Xbox Speicher, kannst Du die vollen 500GB der Platte nutzen.

[quote user="Pirat Lee"]

Hätt ich also für teures Geld eine Original Platte z.B. 120 GB Kaufen müssen.

Wie ist das mit dem Plattenanschluss Oben, kann da eine Externe dran dei mehr als

[/quote]

Richtig. Du kannst auch nicht einfach irgendeine Festplatte nehmen. Oben ist ein proprietärer Spezialanschluss. Innendrin in dem Gehäuse ist eine SATA Platte. Aber die Xbox Festplatten haben einen Sicherheitssektor drauf. Damit kannst Du wirklich nur original Xbox 360 Festplatten kaufen. Und in Deinem Falle nur die alten Platten mit dem großen Gehäuse. Die neuen 250GB bzw. 320GB Platten mit dem neuen Slim Gehäuse kannst Du auch nicht mit Deiner alten Konsole nutzen. :-(

Es gibt aber auch für die alte Xbox 250 GB offiziell von MS zu kaufen ;)

Nur die 320 GB sind auschließlich der Slim vorbehalten ^^

oder du suchst mal bei google und tauschst die 20gb aus dem gehäuse gegen eine 250gb platte. gibts genug möglichkeiten ohne den überteuerten schund zu kaufen. gebannt wirste auch nicht dafür!

Jegliche Modifikationen werden über kurz oder lang von MS gebannt also unterlasse bitte solche Vorschläge.

Und 70€ ist noch ein halbwegs fairer Preis für eine 250 GB Festplatte.

Mal ne ganz beklopte frage. Kann mann die 320 GB Hdd von der Slim nicht aus dem Festplattengehäuse ausbauen und in das alten Festplattengehäuse der normalen XBOX  einbauen und sie dan auf der normalen nutzen?

[quote user="oernie 3"]

Mal ne ganz beklopte frage.

[/quote]

Sagen wir mal so: Technisch gesehen sollte es funktionieren. Das Problem ist aber, dass die Nutzungsbedingungen von Xbox jegliche Bastelrbeiten an der Xbox Hardware untersagen. Da aber jede Festplatte einen Sicherheitssektor hat, mit Seriennummer und Größe der Festplatte, und die eventuell via LIVE ausgelesen werden könnten, könnte es Probleme geben, wenn LIVE feststellt, dass eine Platte, die für Slim Konsolen gemacht wurde auf einer alten Konsole steckt.

Von daher bestünde die theoretische Gefahr, dass Deine Hardware von Xbox Live ausgeschlossen werden könnte.

Du könntest ja mal den internationalen Support via Twitter auf http://www.twitter.com/XboxSupport danach fragen, was sie unternehmen würden, und ob solche Bastelarbeiten geprüft werden.

Man kann aber die alte do auch für die neue nehmen. Wieso dann nich auch umgedreht?

Und gibts da nich nen Adapter?

* Please try a lower page number.

* Please enter only numbers.

* Please try a lower page number.

* Please enter only numbers.