Das leidige Thema: Verbindung zu Xbox Live getrennt

Hallo liebe Community,

seit einigen Tagen habe ich ein Problem, was mich mittlerweile an den Rande der Verzweiflung treibt.

Nach etwa 5 bis 10 Minuten Spielzeit (offline) erscheint die tolle Meldung, dass die Verbindung zu XBOX-Live getrennt wurde. Ich habe die Konsole bereits einige Monate und bisher ist das noch nie passiert; von mir wurden auch keinerlei Einstellungen geändert. Weder an der Konsole noch am Router.

Bisher war die Xbox (Slim) immer über WLAN mit dem Internet verbunden. Der Netzwerktest sagt, dass alles in Ordnung ist. Ich habe alle erforderlichen Ports freigegeben (wie gesagt: bisher ging es ja auch immer).

Nun bin ich ja nicht der einzige mit dem Problem und habe mich deswegen auch hier und anderswo nach Lösungen umgesehen. Leider hat alles bisher nichts gebracht. Folgendes habe ich bis heute unternommen:

- gewechselt von WLAN auf LAN-Kabel ohne Erfolg (Netzwerktest wie immer tadellos)

- Systemcache geleert

- Profil gelöscht und neu heruntergeladen

- Router zurückgesetzt

Ich werde immernoch jedesmal nach 5 Minuten rausgeschmissen. Ein unmittelbares Anmelden ist dann gar nicht möglich und wird mit einer Fehlermeldung quittiert. Erst wenn ich über den XBox-Button wieder in das Hauptmenü gehe (oder neu starte), kann sich die Konsole anmelden.

Keines meiner sonstigen Geräte hat Probleme mit dem Internet; und mittlerweile hängt die Box ja auch am LAN-Kabel und es passiert noch immer.

Habe ich noch irgendwas übersehen, was ich machen kann oder soll ich die Box gleich in die Tonne schmeißen? Ich bin ziemlich sauer mittlerweile...

Danke schonmal für jeden sachdienlichen Hinweis!

 

Discussion Info


Last updated July 4, 2018 Views 392 Applies to:

Werden die IPs automatisch vergeben (DHCP) oder hast du die Netzwerkeinstellungen manuell vorgenommen?

*** Volunteer Moderator & Xbox MVP ***

Habe die IP-Adresse manuell vergeben und für diese IP auch die Ports im Router freigegeben. Hat ohne mein Zutun aufgehört zu funktionieren :-(

Um was für einen Router handelt es sich?

Versuche es mit automtischen Einstellungen, hat mir auch schonmal geholfen.

*** Volunteer Moderator & Xbox MVP ***

Hab das gerade mal probiert und probehalber 15 Minuten gespielt. Ich glaub, es ist ein Wunder geschehen: ich wurde NICHT getrennt! Ich werds weiter beobachten, aber erstmal vielen Dank für den Tipp!! Ich hoffe, das hat sich damit erledigt.

Router ist übrigens ein Dlink DIR-615.

Wenn deine NAT nun auch noch offen ist, ist ja an sich alles OK.

*** Volunteer Moderator & Xbox MVP ***

Ich hatte ebenfalls ähnliche "Probleme" mit der Verbindung zu XBOX Live als auch den Online Multiplayer Servern der Spielehersteller und habe herausgefunden dass es an vielen Dingen liegen kann warum so eine Verbindung manchmal mehr und manchmal weniger getrennt wurde/wird oder erst gar nicht herstellbar war/ist. Meiner XBOX habe ich darauf hin eine feste IP Adresse zugewiesen und beim Router entsprechend als solche regestriert und angemeldet, damit sich die XBOX überhaupt mit dem Router verbinden kann (Nur eingetragene Geräte mit der richtigen IP und MAC Adresse dürfen sich mit dem Router verbinden) als auch so konfiguriert so dass nur die für die XBOX erforderlichen Ports offen sind (Auswählbares Profil dafür ist bei meinem Router bereits vorhanden gewesen). Denn oft hat mein Router, bei aktivem DHCP, zwischen Router und XBOX einfach irgendwelche neue IP Adressen verteilt die überhaupt nicht im Adressbereich des Router lagen und somit wurde die Verbindung zwischen der XBOX und dem Router immer wieder getrennt. Manchmal werden die Server gewartet oder sind überlastet, dann kann es eben passieren dass die Verbindung getrennt wird oder erst gar nicht herstellbar ist. Auch kommt es alle 24 Stunden dazu dass die Verbindung zwischen Router und Service Provider einmal getrennt wird und danach automatisch eine neue Anmeldung erfolgt. Dies geschieht so um 00:00 Uhr bis 00:30 Uhr herum und lässt sich wohl nicht vermeiden. Jedenfalls läuft es bei mir jetzt wieder normal.