Batman Arkham Origins und Cold Cold Heart Probleme

Hallo wir haben uns das Spiel Batman Arkham Origin gekauft und gestern online den Zusatz Cold cold Heart gekauft und auch runtergeladen! Soweit sogut, nun hat mein sohn aber das Problem wenn er das Cold cold Heart spielen möchte das er nach kurzer Zeit folgende Fehlermeldung angezeigt bekommt :


Probleme mit Inhalten zum Herunterladen, Beschädigte Inhalte zum runterladen gefunden. Falls sich diese Inhalte nicht mehr verwenden lassen, bitte neu herunterladen oder über die Xbox Steuerung löschen. Batman Arkham Orogins kehrt nun zur Xbox Steuerung zurück.

Was machen wir denn nun? Kann ja nicht sein das man etwas Kauft im Download Bereich und es dann doch nicht funktioniert!

 

Discussion Info


Last updated July 4, 2018 Views 35 Applies to:

Hy Zoe,

sowas ist ärgerlich und ein Lösungsvorschlag wird ja auch gemacht:

Den DLC bzw. auch das komplette Spiel einmal von der Festplatte löschen und nochmal neu installieren.

Ich würde aber zwischen löschen und neu installieren auch 3x den Cache löschen und die Konsole neu starten.

@zoe Barnett

das Lustige an der Datenwelt ist, das da garnichts perfekt ist !

beim Kopieren oder Downloaden gibt es immer kleinere Fehler, die von den entsprechenden Abspielgeraten bzw. deren Software kompensiert werden müssen. Du hast z.B. keine Musik CD die perfekt ist oder ein PC Spiel etc.

Deshalb kann man solche Software auch nur endlich kopieren, da bei einem Kopiervorgang die vorherigen Fehler kopiert werden plus die neuen Fehler des Kopiervorgangs - kopiert man jetzt diese Kopie kommen immer mehr Fehler bis man irgendwann nur noch Datenmüll hat*.

Das gleiche passiert halt auch beim Downloaden und dann kann es passieren das deine ONE das nicht kompensieren kann, also muss du es nochmal runterziehen !

PS.: *... das selbe gilt übrigens auch beim Menschen. Klont man einen Menschen und klont dann den Klon etc. dann bekommt nach ca 200 Klonvorgängen nur noch Leberwurst raus ! ;)

ManWaDaMaHaDa , ganz so stimmt das aber nicht.

So wie du das erklärst, würde es Bedeuten das beim Kopieren einer Datei immer mehr Daten fehlerhaft sind.

Würde heissen, nach dem Einmaligen Kopieren einer Ausführbaren Datei, würde diese schon nichtmehr Funktionieren.

Was aber nicht Stimmt.

Im Normalfall kann ein Gerät bei Lesefehlern die Defekten Stellen durch eine Prüfung ersetzen und die Datei Reparieren.

was ich meinte war, das beim einmaligen Kopieren als Download (als zusätzliche Fehlerquelle) solche gravierenden Mängel auftreten können, daß das Abspielgerät es nicht mehr kompensieren kann. Ist mir auch schon passiert. Gelöscht, neu geladen, dann gings.