Windows Fotoanzeige - Bilder können nicht geöffnet und angezeigt werden (Win7 64Bit)

Wenn ich ein Bild öffnen will, egal welches Bildformat, kommt die Fehlermeldung "Das Bild kann nicht angezeigt werden, da möglicherweise nicht genügend Arbeitsspeicher zur Verfügung steht.  Schließen Sie nicht verwendete Programme, oder geben Sie Festplattenspeicher frei (wenn die Festplatte fast voll ist).  Versuchen Sie es anschließend erneut". CPU- Auslastung sind nicht über 20% (8 GB), die Festplatte hat über 700 GB freien Speicher zur Verfügung und nicht verwendete Programme sind auch geschlossen. Neustart löst das Problem auch nicht. Wer kann helfen?
 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 4 Dezember, 2019 Aufrufe 26.450 Gilt für:
Antwort
Antwort
Hallo Pascal,

>Habe jetzt beides durchgeführt, das Problem besteht immernoch.

sfc hat keine Probleme gemeldet?

Dann sollte dein System weitestgehend in Ordnung sein.

Hast du für deinen Monitor ein Farbprofil eingerichtet gehabt?

ICC Profil <-- das wird vermutlich stören oder ist evtl. beschädigt.
Findest du in den Eigenschaften der unbekannten Grafikkarte:

Systemsteuerung, Anzeige->links Anzeigeeinstellung ändern
Nächste Fenster - Erweiterte Einstellungen
Nächste Fenster - deine GraKa - Reiter Farbverwaltung, Button Farbverwaltung:
Hier ein evtl. vorhandenes Profil löschen.


Das dann löschen, Neustart - geht es nun wieder?

Gruss
Michael

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.