Windows Backup 0x80041321

Hallo ich habe ein Update auf Windows 10 gemacht

war aber dann nicht zufrieden und habe die Möglichkeit

genutzt wieder auf mein altes Windows 7 zurückzuwechseln,

weil dies für mich viel logischer und übersichtlicher dargestellt ist

und mein Rechner mit Windows 10 extrem langsam wurde

Die Rückkehr zu Windows 7 hat geklappt aber: Eine Sicherung ist

nun nicht mehr möglich

Beim Sichern bringt er mir nun die Meldung:

Aus folgendem Grund konnte der automatische Sicherungsauftrag nicht

deaktiviert werden

Das Aufgabenabbild ist  beschädigt oder wurde verfälscht

(0x80041321)

 Wiederholen Sie den Vorgang

Kann mir jemand weiterhelfen

mfg Jogi aus Weidenstetten

|
Annehmen
Annehmen

Hallo Jogi,

bei dir könnte die Aufgabe für die Sicherung beschädigt sein. Um das Problem zu beheben, öffne zunächst bitte den Editor (Start -> Editor ins Suchfeld eingeben) und kopiere folgenden Text hinein:

cd %windir%\system32\tasks\microsoft\windows\windowsbackup
del AutomaticBackup
del "Windows Backup Monitor"

Klicke nun auf Datei -> Speichern unter und speichere die Datei (auf dem Desktop) als Backup.bat ab. Klicke nun mit der rechten Maustaste auf die Backup.bat und wähle als Administrator ausführen aus. (das Fenster wird nur ganz kurz zu sehen sein, also nicht wundern) Anschließend öffne bitte die Systemsteuerung, klicke auf Sichern und Wiederherstellen und richte die Sicherung neu ein.

Gruß

Silvio

109 Personen fanden diese Antwort hilfreich

War diese Antwort hilfreich?

Ja
Nein

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback. Das hilft uns, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

 
 

Frageninformationen


Zuletzt aktualisiert 22 März, 2021 Aufrufe 6.520 Gilt für: