Windows 7 Update Fehler Code 80072EFD

Hallo zusammen,

auch wenn das Problem schon öfters auftrat: Habe keine Lösung gefunden!

Win 7 Prof N, SP1, 64B

AnttiVir, Win 7 Firewall

Kann seit ein paar Wochen kein Windows Upate mehr ausführen. Schon unternommen:

AntiVir, Firewall deaktiviert.

http://www.solip.de/windows/windows-update-cache-loeschen

http://www.jepertinger-itconsulting.de/2014/06/11/windows-update-fehler-80072efd/

MS FixIt -> Update Fehler 0x80070005 nicht behoben

Hat jemand noch eine Idee? :-(

Vielen Dank im Voraus!!!

Hallo,

 installiere die neueste Version des Windows update clients, die als Bestandteil des Update Rollups Juli 2016 erhältlich ist:

https://support.microsoft.com/kb/3172605 

Werner

Wenn eure Frage durch diese Antwort beantwortet ist oder hilfreich war, bitte bestätigen.
Werner

War diese Antwort hilfreich?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo

danke für den Tipp, der hat leider nicht geholfen.

Hat jemand noch andere Ideen? :-(

Grüße

War diese Antwort hilfreich?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo S Dietz,

lass' uns die Windows-Update Komponenten zurücksetzen:

  1. Drücke die Windows + X Tasten gleichzeitig
  2. Klicke mit links auf Eingabeaufforderung (Administrator)
  3. Gebe folgende Kommandos ein indem du jede Zeile mit ENTER bestätigst:
    1. net stop wuauserv
    2. net stop cryptSvc
    3. net stop bits
    4. net stop msiserver
    5. ren C:\Windows\SoftwareDistribution SoftwareDistribution.old
    6. ren C:\Windows\System32\catroot2 catroot2.old
    7. net start wuauserv
    8. net start cryptSvc
    9. net start bits
    10. net start msiserver
    11. pause
    12. Exit

Windows-Update Problembehandlung:

Mache einen Rechtsklick auf das Netzwerksymbol  und wähle die Problembehandlung bei Netzwerkverbindungen.

Setze dein Netzwerk zurück:

  1. Tasten Windows + R
  2. cmd eingeben und Enter drücken
  3. netsh winsock reset
  4. netsh int ip reset
  5. netsh int ipv4 reset
  6. netsh int ipv6 reset
  7. ipconfig /release
  8. ipconfig /renew
  9. ipconfig /flushdns
  10. ipconfig /registerdnsnetsh firewall reset
  11. netsh interface tcp set global autotuning=disabled

Alle Befehle von 3-11 eingeben und jeweils mit Enter bestätigen.

Internet Explorer zurücksetzen:

Extras > Internetoptionen > Erweitert Zurücksetzen...

Lass' uns wissen, obs Fragen gibt,

dein Microsoft-Support.

"Give a man a fish and you feed him for a day. Teach a man how to fish and you feed him for a lifetime." Lao Tzu

4 Personen haben diese Antwort hilfreich gefunden

·

War diese Antwort hilfreich?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo,

danke für die Hilfe, dies hat aber leider nichts genützt.

Haben Sie weitere Ideen?

Beste Grüße

War diese Antwort hilfreich?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo S Dietz,

ist auf deinem Rechner eines der folgenden Programme installiert?

  • Sicherheitssoftware
    • Anti-Malware
    • Firewall
  • Backupsoftware
  • Tuningprogramm
  • RAM-Disk
  • Verschlüsselungsprogramm
    • Bitlocker
    • VeraCrypt
    • TrueCrypt

In dem Fall deinstalliere dieses bitte; weiterhin kann das Problem von einem "3rd Party" Programm stammen, das im Hintergrund geladen wird.

Lass uns versuchen dein System sauber zu starten, damit wir dieses besser isolieren und somit finden können:

  1. Drücke die Windows-Taste + R gleichzeitig
  2. Gebe msconfig in das Eingabefeld ein und drücke ENTER

Wenn du gebeten wirst, ein Administrator-Passwort einzugeben, dann tu dies bitte und klicke Fortfahren.

  1. Im Reiter Allgemein klicke Benutzerdefinierter Systemstart.
  2. Entferne das Häkchen unter Systemstartelemente laden
  3. Klicke auf den Reiter Dienste und setze ein Häkchen bei Alle Microsoft-Dienste ausblenden
  4. Klicke auf Alle deaktivieren
  5. Klicke OK

Wenn die Aufforderung kommt, klicke auf Neustart. Erhältst du dieselbe Fehlermeldung?

Im Falle dass es das Problem beheben sollte, empfehle ich dir folgenden Microsoft-Artikel https://support.microsoft.com/de-de/kb/331796

So kannst du deinen PC wieder normal starten lassen:

  1. Drücke die Windows-Taste + R gleichzeitig
  2. Gebe msconfig in das Eingabefeld ein und drücke ENTER

Wenn du gebeten wirst, ein Administrator-Passwort einzugeben, dann tu dies bitte und klicke Fortfahren.

  1. Im Reiter Allgemein klicke Normaler Systemstart.

Hoffentlich wirst du das Problem mit diesen Tipps besser finden können. Wenn nicht, frag doch einfach und wir werden unser Bestes geben um es für dich zu Lösen!

Dein Microsoft-Support.

"Give a man a fish and you feed him for a day. Teach a man how to fish and you feed him for a lifetime." Lao Tzu

War diese Antwort hilfreich?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

 
 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 31 Januar, 2021 Aufrufe 11.597 Gilt für: