Fehlermeldung 0x000003eb

Ich habe ein PC mit Windows 7 Premium in Betrieb und für einen neuen Drucker Brother MFC-J470DW versucht die Software zu installieren. Es wird alles soweit installiert bis auf den Druckertreiber für PC Fax, kurz vor Beedigung der Installation erfolgt die Fehelrmeldung. Ich habe versucht mit dem Brother Reparaturfile zu reparieren, funktioniert aber nicht. Firma Brother teilt mit, Windows Fehler.

Manuell kann ich am Drucker alles ausführen, aber vom PC kann ich die Fax Funktionen nicht ansteuern, weil der Treiber fehlt.

Was muss ich machen um die Installation kpl. ausführen zu können ???

 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 19 Juni, 2019 Aufrufe 5.444 Gilt für:
Hallo Wolfgang,
vielen Dank für deine Anfrage.

Am besten probierst du folgendes aus:

1. Druckerwarteschlange stoppen

- Rechtsklick auf Arbeitsplatz und dann "Verwalten" auswählen.
- In der Konsole, die sich öffnet, öffne das Menü "Dienste und Anwendungen".
- Klicke auf "Dienste".
- Doppelklicke auf den Dienst "Druckerwarteschlange".
- Um den Dienst sofort zu deaktivieren klicke auf „Beenden“.

2. Registrierungseditor
Klicken auf "Start" -> "Ausführen" und gebe „regedit“ ein. Nach einem Klick auf „Ok“ wird der Registrierungseditor gestartet.

Hier sichere nun als allererstes den aktuellen Stand.
Wähle als aller erstes „Computer“ auf der linken Seite aus und klicke dann mit der Maus auf „Datei“ -> „Exportieren…“.
Speichere die *.reg , mit einem für dich wiederfindbar Namen so ab, dass du jederzeit weist wo sich diese befindet.

3. Löschen von Registrierungseinträgen

Wenn die Registrierungsdatei erfolgreich gespeichert wurde,
öffne bitte den für dein System entsprechenden Pfad im Registrieungseditor.

Für 32 bit:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Print\Environments\Windows NT x86\Drivers\Version-3

Für 64 bit:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Print\Environments\Windows x64\Drivers\Version-3

Lösche bitte alle in dem Version-3 Ordner enthaltenen Schlüssel (rechte Seite).

Schließe nun den Registrierungseditor.

4. Löschen des Ordners "3"
Öffne bitte folgenden Ordner “C:\Windows\System32\spool\drivers\w32x86"
und benenne den Ordner „3“ in „3.old“ um.

5. Starten der Druckerwarteschlange.
Nach dem all diese Schritte durchgeführt wurden, startet den Dienst Druckerwarteschlange wieder.

- Rechtsklick auf Arbeitsplatz und wählen dann Verwalten aus
- In der Konsole, die sich öffnet, öffne das Menü Dienste und Anwendungen
- Klicke auf Dienste
- Doppelklicke auf Druckerwarteschlange
- Um den Druckerwarteschlange zu aktivieren klicke auf „Starten“.

6. Nun kannst du erneut versuchen deinen Drucker zu installieren, im Normalfall sollte dieses jetzt funktionieren.

Ich freue mich auf deine Rückmeldung.

Gruß
Thomas
Als Mitglied der Community stellt Microsoft Hilfe zur Selbsthilfe ohne Gewähr zur Verfügung.

Für 22 Personen war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Ist das auch die Lösung für mein Problem ? :

http://answers.microsoft.com/de-de/windows/forum/windows_7-hardware/fehler-0x000003eb-bei-druckerinstallation/07f91b10-a2d4-42ad-b83d-dae936b44c6c?tm=1431369599551

Dort hat leider bisher niemand geantwortet.

Für 4 Personen war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.