Windows 10 (Version 1607): FAQ und Update-Troubleshooting - Teil 5

Technische Stufe : Standard

Zusammenfassung

Seit dem 2. August 2016 steht das Anniversary Update (Windows 10, Version 1607) zur Verfügung. Der Wiki-Artikel fasst einige Informationen rund um dieses Update zusammen und gibt auch Hinweise auf Update-Troubleshooting.

Artikelreihe
Windows 10: Installations- und Upgrade-Troubleshooting - Teil 1

Beim Upgrade sind Fehler aufgetreten - Teil 2

Ausgesuchte Probleme nach dem Upgrade - Teil 3

Windows 10 (Version 1511): Installations- und Upgrade-Troubleshooting - Teil 4
Windows 10 (Version 1607): FAQ und Update-Troubleshooting - Teil 5
Windows 10 Fall Creators Update (V1709): Installations- und Upgrade-FAQ


Details

Warum bekomme ich das Upgrade nicht angeboten?

Das Anniversary Update wird seit dem 2. August 2016 in Wellen ausgerollt. Es kann also sein, dass die betreffende Maschine noch nicht im Update-Zyklus enthalten ist. Details finden sich im Blog-Beitrag Windows 10 Anniversary Update Rollout erklärt und im englischen MS-Artikel, der in Beitrag verlinkt ist.

Kann ich das Anniversary Update auch als ISO herunterladen?

Ja, Microsoft stellt die Version 1607 von Windows 10 sowohl als Download per Windows Media Creation Tool als auch als ISO-Dateien zum Download bereit.

Media Creation Tool (deutsch, Version 1607)
Win10_1607_German_x32.iso (3,03 GB) - die Links sind zwischenzeitlich gesperrt -
Win10_1607_German_x64.iso (3,99 GB)

Was sollte ich vor der Update-Installation beachten?

  • Vor der Installation empfiehlt es sich, sowohl eine Systemsicherung als auch eine Sicherung wichtiger Dateien vorzunehmen.
  • Weiterhin sollten Rettungsmedien vorhanden sein, um bei Problemen das System wieder flott zu bekommen oder Backups zurückzulesen.
  • Zudem muss genügend freier Speicher auf dem Windows-Laufwerk vorhanden sein (ca. 16 GByte, siehe). Wenn dies nicht zutrifft, lässt sich das Anniversary Update nicht installieren. Möglicherweise hilft dann, das Installationsmedium herunterzuladen und ein Clean Install durchzuführen. 
  • Virenscanner von Drittherstellern sollten vorsorglich deinstalliert werden. Zudem ist ein Bereinigungstool für die Installation des jeweiligen Herstellers auszuführen.

Der letzte Punkt soll Update-Fehler durch Virenscanner und Sicherheitslösungen vermeiden. Weitere Details finden sich in dem in den weiterführenden Links zuerst aufgeführten Artikel [1]. 

Das Update wird wegen einer unbekannten App verweigert

Vor der Installation des Anniversary Update meldet ein Assistent problematische Anwendungen, die deinstalliert werden müssen. Wird der Name der App vom Assistenten nicht angegeben? Der Fall taucht in den Microsoft Answers-Threads einige Male auf (z.B. hier). Wie man die App herausfindet (und eine Liste diverser App), ist im Artikel Windows 10 Anniversary Update: inkompatible Apps (VPC) beschrieben.

Update-Fehler 0x80070057

Speziell der Upgrade-Fehler 0x80070057 ist im Blog-Beitrag Windows 10: Update-Fehler 0x80070057 behandelt. Es kann mehrere Ursachen geben. 

Es ist ein Fehler beim Update aufgetreten 

Kommt es zu einem Fehler bei der Update-Installation von Windows 10 Version 1607, helfen die in den weiterführenden Links aufgeführten Artikel z.B.  [1] und das Wiki sowie die Teile 3 und 4 der Artikelreihe weiter. Zudem gibt es im Artikel Windows 10 Anniversary Update Troubleshooting einige Hinweise.

Cortana funktioniert nach dem Update nicht mehr

Den Registrierungs-Editor unter dem betroffenen Benutzerkonto aufrufen und zum Schlüssel:

HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Search

navigieren. Dort den DWORD-Wert BingSearchEnabled auf 1 setzen. Nach einer Ab- und Neuanmeldung sollte Cortana wieder funktionieren (siehe auch diesen Thread). 

Wer sich das nicht zutraut, kann Cortana unter einem neu angelegten Benutzerkonto testen. 

Weiterführende Links:

Windows 10 Anniversary Update – FAQ und Tipps
Windows 10 Anniversary Update Troubleshooting

Windows 10 (V1511) November-Update & Troubleshooting FAQ

Troubleshooting common Windows 10 upgrade errors and issues (englisch)
Problembehandlung bei allgemeinen Windows 10 Upgrade Fehler und Probleme (deutsch)

Windows Wiki/FAQWindows 10 Wiki/FAQ 

 

Forumartikelinfo


Letzte Aktualisierung am 19 April, 2019 Aufrufe 56.592 Gilt für:

Hallo GBorn,

wie auch schon andere User in den Foren festgestellt haben:

http://answers.microsoft.com/de-de/windows/forum/windows_10-windows_install/win101607germanx64iso-403-forbidden/a5ba4298-268f-40de-b254-c75c83ccc65f

Die beiden Links zu den x32 und x64 ISOs funktionieren nicht.

Browsermeldung 403 -Forbidden! (sowohl im IE, als auch in Firefox)

Gruß

Jochen

 
____________________________________________________
"There's more to the picture than meets the eye...."
Danke, ist nun auch hier korrigiert.
Blogs: http://www.borncity.com/blog /(Ger) - and - http://borncity.com/win/ (EN)

Hallo Community,

ich habe ebenso ein Problem mit dem Update auf Version 1611.

Ich habe schon so einiges versucht, aber Programme zu deinstallieren oder neu aufzusetzen ist keine Lösung für mich.

Beim Upgradeversuch funktioniert alles einwandfrei, bis nach dem ersten Neustart bei 26% der Rechner erneut neu startet. Es kommt keine Fehlermeldung. Lediglich der Rechner startet neu und schreibt dass die alte Windowsversion wiederhergestellt wird.

Von allen 10 Geräten im Haushalt, ist das der Einzige welcher einfach nicht funktionieren will.

Mfg

Leider habe ich auch ein solches Erlebnis mit einem Medion 6630 Notebook gehabt. Es gibt von Medion keine Anpassung an W10. Die vollständige Installation 1511 hat letztendlich geklappt. Aber mitt dem Update-Ass. von derzeit 10586 auf 14393 zu aktualisieren, bricht genauso ab wie zuvor beschrieben. Es wäre schön wenn Microsoft den Treiberfehler auf dem Notebook beheben könnte.

Problem beim Anniversary-Update von Windows 10!

Fordert immer einen Neustart!

Seit dem anniversary update steigt meine Internet-Verbindung immer wieder aus. Das ist extrem lästig, z.B. beim Online-Banking oder Mails verschicken.

Wann wird das behoben? Bzw. was kann ich tun, damit das wieder ordnungsgemäß funktioniert.

Bitte keine hochtechnischen Ratschläge, ich bin ein nicht technikaffine Nutzerin.

Danke und schönes Wochenende

Christiane

Erfahrungen mit Windows 10 im betrieb

Windows 10 Pro ein Desaster

Hallo ihr Lieben,

mein Problem sieht wie folgt aus:

Microsoft .NET Framework 4.7 für Windows 10 Version 1607 für x64 (KB3186568) – Fehler 0x8000ffff

Diesen Fehler erhalte ich nun schon seit Monaten nach jedem Update Versuch...

könnte mir jemand bitte eine funktionierende Lösung anbieten?!? (alle bisher gefundenen Lösungsvorschläge sind gescheitert)

Das ist ein unexpected Error im .NET-Framework

Versuche diese Prüfung: 

Windows 8: Komponentenstore reparieren

Wenn das nicht hilft, möglicherweise mal .NET Framework 4.7 komplett deinstallieren und dann neu installieren lassen. Und Du kannst in den Beitrag 

Windows 7 Service Pack 1 Troubleshooting-Tipps gehen und nach dem Fehlercode suchen lassen. Ich habe da einen Fixit-Beitrag von MS verlinkt - ob der noch anwendbar ist, weiß ich nicht.

Blogs: http://www.borncity.com/blog /(Ger) - and - http://borncity.com/win/ (EN)

Ansonsten installiere dir die neue .NET 4.7.1 Vielleicht behebt dies deinen Fehler.

https://www.deskmodder.de/blog/2017/10/18/microsoft-net-framework-4-7-1-steht-bereit-als-online-und-offline-installer/

https://www.deskmodder.de/