Windows 10 Aktivierung nach Hardwarewechsel nicht möglich

Hi Zusammen,

vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen, wäre Klasse :-)

Leidensgeschichte..

PC für einen Bekannten zusammengebaut. Windows 7 Pro installiert und auf Windows 10 upgedatet (war Anfang Juni, also noch im Zeitraum für das kostenlose Update). Windows wurde erfolgreich aktiviert, es bestand allerdings nur ein lokales Konto.

Einige Monate später....

Der PC hat heute neue Hardware spendiert bekommen (neues Board und CPU). Alles zusammengebaut (alte Win Installation drauf gelassen) und PC hochgefahren. Windows ist nicht aktiviert. Im Internet herausgefunden, dass Windows 10 erst mit einem Microsoftkonto verknüpft werden muss, bevor man es auf einem neuen PC aktivieren kann. Ok, etwas genervt die alte Hardware wieder in Betrieb genommen. Nach dem Start wurde Windows wieder als "Aktiviert" angezeigt. Schwubs ein neues Microsoftkonto angelegt und die Anmeldedaten in Windows eingegeben, danach direkt das Anniversary Update installiert (alles noch mit der alten Hardware). Nach dem Update steht bei Einstellungen -> Aktivierung -> Windows wurde  durch eine digitale mit MS Konto verknüpfte Lizenz aktiviert wurde. 

OK, "noch" genervter die neue Hardware wieder in Betrieb genommen. Dann in Einstellungen -> Aktivierung -> Windows ist nicht aktiviert -> "Troubleshooting" gedrückt -> "Meine Hardware hat sich geändert" Gedrückt -> Fehlermeldung "Ihr Windows kann nicht erneut aktiviert werden, da keine Verbindung zu dem Microsoft Aktivierungs xyz aufgebaut werden kann.

Das Ende vom Lied..

Ich habe keine Ahnung, ob es sich um ein Problem meinerseits handelt, oder ob die Aktivierungsserver wirklich nicht zur Verfügung stehen.

Daher folgende Fragen an Euch:

- Kann mir jemand sagen, ob die Aktivierungsserver aktuell zur Verfügung stehen?

- Wie kann ich außerhalb von Windows nachvollziehen, ob die Windows Lizenz mit dem MS Konto verknüpft wurde? In dem besagten Microsoftkonto wird unter Ihre Geräte der "alte PC" mit Windows 10 Pro angezeigt (ist dies die Verknüpfung?)

Vielen Dank vorab für Eure Hilfe!

Beste Grüße

 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 23 Februar, 2020 Aufrufe 19.851 Gilt für:

* Bitte versuchen Sie es mit einer niedrigeren Seitenzahl.

* Bitte geben Sie nur Zahlen ein.

* Bitte versuchen Sie es mit einer niedrigeren Seitenzahl.

* Bitte geben Sie nur Zahlen ein.

Hallo,

Der Rechner mit der neuen Hardware muss auch mit dem MS Konto des Rechners mit der alten Hardware angemeldet werden.

dann den weiteren Werdegang hier nachlesen.https://support.microsoft.com/de-de/help/20527/windows-10-activation-troubleshooter

Werner

Wenn eure Frage durch diese Antwort beantwortet ist oder hilfreich war, bitte bestätigen.
Werner

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo NotFlawless,

Ich kann verstehen, daß dieses Problem Sie frustriert, schließlich können Sie Ihr Betriebssystem Windows 10 nicht mehr nutzen.

Leider ist es nicht möglich nach einem M/B austausch das System wieder zu aktivieren. Es bestehen aber Ausnahmen bei einer Änderung von nur diesen Komponenten (RAM //CPU //HDD oder SSD) Wechsel.
 
Die digitale Lizenz, die Sie hatten, ist nun nicht mehr kompatibel mit den Daten auf den Windows Aktivierung Servern. Laut Nutzungsbedingen die bestanden bei dem Angebot wird es nicht möglich sein Ihren neuen PC zu, aktivieren. (M/B Wechsel = Neuer PC)

Aber gerne wird trotzdem der technische telefonische Support, Ihnen helfen wieder auf Windows 10 zu updaten, um es umsonst zu nutzen.

(Solange kein M/B wieder getauscht wird bleibt das System Aktiv). Der Support stellt ihnen einen Link zur Verfügung, womit Sie von einem aktivierten Windows 7 Pro Betriebssystem, umsonst updaten können.

Bitte wenden Sie sich an den Support.

Mit freundlichen Grüßen

Lambros V.

Für 3 Personen war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo  Lampros_V    Wie soll das zu verstehen sein unterhalte dich mal bitte mit Marketa die uns das rechechiert hat das es möglich sein soll wieder zu aktivieren und das das über den ANSWER DESK laufen soll wenn es nicht gleich funktioniert. Und zum Thema Austausch von Komponenten   Hier der Link     https://support.microsoft.com/de-de/help/20527/windows-10-activation-troubleshooter            und dann noch ein Bild von mir dazu das es auch um das MB geht

Für 3 Personen war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo    Dann Lese bitte hier         https://answers.microsoft.com/de-de/windows/forum/windows_10-windows_install/laptop-zur%c3%bcck-auf-werkseinstellung/d28950d3-a434-4b00-8dd8-4215e0aa1f96?page=2        Seite 2

Für 2 Personen war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo Lampros_V,

es existieren wohl unterschiedliche Sichtweisen bei Microsoft. Ich habe gestern mit dem telefonischen Support gesprochen. Dieser sagte mir, dass ich trotz neuer Konfiguration bzw. neuem PC (habe Board,CPU und Ram getauscht) berechtigt bin Windows 10 zu aktivieren.

Die Fehlermeldung, welche ich beim Versuch der Aktivierung erhalten habe, ist wohl ein technisches Problem (wird aktuell untersucht). Der Mitarbeiter hat mir einen neuen "ungebundenen" Windows 10 Key gegeben, mit diesen konnte ich mein System aktivieren.

Fazit: Toller Support in meinen Augen, schnell und unkompliziert. Danke dafür!

Ich persönlich kann mir nicht vorstellen, dass die Leute mit einem Update auf Windows 10 bei einem Hardwarewechsel im Regen stehen gelassen werden.

Wünsche Euch alles Gute!

Beste Grüße,

NF

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo, wenn das Problem weiterhin besteht, lassen Sie es uns bitte wissen.

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo zusammen,

ich habe heute das gleiche Problem. Mainboard, CPU und RAM getauscht und die Aktivierung über den Troubleshooter funktioniert nicht. Ich bekommen den gleichen Fehler.

Habe vorher auch meinen alten Rechner mit meinem Microsoft Account verbunden. Nach dem Umbau auch den neuen.

Interessant finde ich, das auf meinem Microsoft Account der neue Rechner auch angezeigt wird und nicht mehr der alte. Aber die Aktivierung kann aus unerfindlichen Gründen nicht geschrieben werden.

Bitte Hilfe....

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

@Uwe.

Von einer Neuinstallation steht bei der Benutzung des Activation Toubleshooter nix.

Ich habe bei meinem Rechner das Board getauscht und mit der alten Festplattenkonfiguration hochgefahren. Windows 10 ist sauber gestartet und hat alle neuen Geräte / Treiber installiert. Alles läuft einwandfrei ist nur eben nicht aktiviert.

Laut der Problembehandlung werde ich mit meinem Microsoft Account verbunden aber anstelle mir die Liste zu zeigen mit meinen registrierten Geräten, bekomme ich die Fehlermeldung.

Eine Neuinstallation wollte ich mit dem Win 10 Pro eigentlich umgehen.

Allerdings habe ich eine clean install auf einer anderen Festplatte. Dort habe ich die Aktivierung noch nicht versucht. Meinst du das es dort funktionieren müßte? Wenn es denn gehen würde, müßte doch eigentlich die geändert HW-ID mit den Aktivierungsservern abgeglichen werde.

Könnte ich danach die alte Festplatte wieder einbauen und er müßte von selbst merken, das meine HW Konfiguration bereits aktiviert ist?

Gruß

Frank

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo,

durch die Aktualisierung der Treiber für das neue Board ist das für Windows 10 so als sei das System neu installiert worden, deshalb fehlt hier die Aktivierung. Die Aktivierung für die Hardware befindet sich nun mal im Bios des Boards und ist bei dem neuen nicht vorhanden. Das sollte man eigentlich vor einem tausch des Boards beachten und sich überlegen eine Windows 10 Lizenz gleich mit dem Board zu erwerben.

Werner

Wenn eure Frage durch diese Antwort beantwortet ist oder hilfreich war, bitte bestätigen.
Werner

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

* Bitte versuchen Sie es mit einer niedrigeren Seitenzahl.

* Bitte geben Sie nur Zahlen ein.

* Bitte versuchen Sie es mit einer niedrigeren Seitenzahl.

* Bitte geben Sie nur Zahlen ein.