Windows 10 Aktivierung nach clean Installation funktioniert nicht, vorheriger Upgrade von 8.1 auf 10 war aktiviert!

Hallo,

ich habe das Upgrade von Windows 8.1Pro mit Media Center, auf Windows 10 gemacht, das war auch aktiviert.

Da das Notebook aber ziemlich zugemüllt war, habe ich alles formatiert und dann eine cleane Installation mit einer DVD danach gemacht. Die DVD habe ich mit dem Windows 10 Media Creation Tool erstellt.

Die Key-Eingabe habe ich übersprungen.

Windows 10 hat einen generischen Key installiert. (*****- 3V66T) 

Leider ist diese Installation nach mehren Tagen immer noch nicht aktiviert! 

Den Key für Windows 8, hatte ich damals als Windows 8 heraus kam, bei dieser, ich glaube 3 monatigen Aktion, für 29,99€ gekauft, den Media Center Schüssel gab es damals eine Zeit lang kostenlos dazu. Also alles absolut legal.

Telefonisch lässt sich Windows 10 nicht aktivieren, da der Key sich nicht validieren lässt. (ist der generische, siehe oben)

Laut Support soll man warten, weil die Server überlastet sind.

Ich warte jetzt aber schon 3 Tage und es tut sich nichts. 

Diesen Fehlercode: 0xC004C003 bekomme ich angezeigt

Fehlerbeschreibung: Vom Aktivierungsserver wurde festgestellt, das der Produktkey gesperrt wurde.

Das findet man dazu im Netz:

Dieser Product Key hat nicht funktioniert. (Fehlercode: 0xC004C003)

Dieser Fehler wird auch angezeigt, wenn Sie einen ungültigen Product Key verwenden. Sie müssen einen neuen Product Key erwerben. Falls Sie einen PC gekauft haben, auf dem Windows vorinstalliert ist, wenden Sie sich an den PC-Hersteller, um den ursprünglichen Key zu erhalten.

Ich habe gelesen das Microsoft noch keine Tools für dieses Problem hat??

Wie geht's jetzt weiter? Wie bekomme ich Windows 10 jetzt aktiviert?

Vielen Dank schon mal im voraus  

Ich hab ne lösung gefunden, mit der man eine saubere Installation von Windows 10 bekommt:

1. (UPGRADE)

  • Installiere Windows 7 sauber und aktiviere es.
  • Installiere das Service Pack 1 (Für Windows 8 installiere 8.1)
  • Dann nutze das Media Creation Tool für Windows 10 von Microsoft um upzugraden mit "Diesen PC upgraden"
  • Bei der Installtion von Windows 10 sollte dann kein Key verlangt werden und wenn nach deinem Microsoftaccount gefragt wird, drücke "Überspringen" und erstelle einen Offlineaccount
  • Windows 10 sollte aktiviert sein (unsaubere Installation erreicht)

2. (SAUBERE INSTALLATION)

  • Erstelle dir mit dem Media Creation Tool für Windows 10 eine ISO-Datei für Windows 10 oder einen Installationsstick (egal)
  • Boote und installiere Windows von der CD/Stick
  • Wenn nach einem Key gefragt wird drücke "Überspringen/Später eingeben"
  • Wenn nach einem Online Account gefragt wird, drücke wieder "Überspringen" und erstelle einen Offline Account
  • Dann solltest du in einem Aktivierten Windows 10 ankommen!!!

3. (Vorteile)

  • Ein Vorteil von meiner Methode ist, dass es funktioniert
  • Der Benutzername (name des persönlichen Ordners) ist nicht mehr der Anfang deiner Microsoft Email.
  • Du kannst später deinen Microsoftaccount wieder verknüpfen um die Vorteile zu nutzen, aber den "schönen" Benutzernamen zu behalten

Bei der Upgrade in deiner Windows 7 Umgebung, wird meiner Kenntnis nach ein Schlüssel generiert der deine Hardware bestimmt.

Deswegen ist es bei der Sauberen nicht nötig, beziehungsweise Schadhaft, den Produktschlüssel einzugeben.

Windows 10 checkt selber ob es deinen PC schon kennt und aktiviert sich so selbst ohne, dass du einen Produkt-Key benötigst.

Vorteil ist hier dass man dir dein Windows nicht stehlen kann.

Falls es funktioniert bitte antworten und verbreitet diesen Post Bitte, an alle die es wissen wollen oder auch wie ich 3 Tage rund um die Uhr am verzweifeln waren.

Grüße Fire Steve

1 Person hat diese Antwort hilfreich gefunden

·

War diese Antwort hilfreich?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Alles richtig !

Genauso bin ich auch vorgegangen , nur das ich bei der Clean Install Installation die falsche Version Windows 10 Home installiert habe und dadurch keine Aktivierung mit einem Key erhalten habe. Aber kein Problem einfach nochmal wiederholen mit der Windows 10 Pro Version, welche man nochmal mit dem Tool wie bei der Windows 10 Home geholt hat erstellen auf den USB Stick !

War diese Antwort hilfreich?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Das ist ja interessant...

Genau denselben generischen Key (*****- 3V66T) habe ich auch und bekomme ihn nicht weg....

War diese Antwort hilfreich?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Funktioniert die Aktivierung mittlerweile bei jemand, bei dem es vorher nicht funktioniert hat?

Hier gibt es noch mehr Leute bei denen es auch nicht funktioniert hat:

http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1504474

War diese Antwort hilfreich?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

War diese Antwort hilfreich?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hab genau diese Schritte befolgt, hatte einen NEUEN Windows 8 Key erworben, wurde problemlos aktiviert. Dann das Upgrade auf 10 gemacht, auch dieses wurde problemlos aktiviert. Die Clean Install gemacht, auch hier - problemlos aktiviert.

Jetzt mach ich den Laptop an und es ist NICHT MEHR aktiviert und der Key gesperrt. Hallo MS, wollt ihr mich verarschen?! So findet ihr keine neuen Kunden für Windows 10...

EDIT: Ach ja, das einzige, was ich verändert hatte, war, dass ich im Bios die Option "Fast Boot" wieder aktiviert habe, da ich sie für die Clean Install vom USB-Stick deaktivieren musste...

EDIT 2: Lustig, ich hab nun "Fast Boot" wieder deaktiviert und siehe da - Windows ist wieder aktiviert. Hallo, 'ne Bios-Option ist beim besten Willen keine Hardware-Änderung...

War diese Antwort hilfreich?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

 
 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 18 März, 2021 Aufrufe 2.033 Gilt für: