Win 10 Aktivierung in Parallels Desktop fehlgeschlagen

Ich habe auf meinem Mac mit dem Bootcamp-Assistenten Win 10 installiert. Die Aktivierung war erfolgreich. Ich will aber dieses Windows über Paralells Desktop bedienen. Jetzt wird der Product Key nocheinmal verlangt und abgelehnt (0x803f7001). Ich bevorzuge die Installation auf einer eigenen Partition und habe Win nur auf dieser einen Festplatte installiert.

Danke für die Antwort.

 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 12 Oktober, 2019 Aufrufe 2.342 Gilt für:
Antwort
Antwort

Hallo Willi_99,

Durch die Aktivierung wird sichergestellt, dass es sich bei Ihrer Kopie von Windows um Originalsoftware handelt, die nicht auf mehr PCs verwendet wird, als gemäß den Microsoft-Software-Lizenzbedingungen zulässig ist. Je nachdem, wie Sie Ihre Kopie von Windows 10 erworben haben, wird für die Aktivierung entweder eine digitale Lizenz oder ein 25-stelliger Product Key verwendet. Bei der digitalen Lizenz (die unter Windows 10, Version 1511, als digitale Berechtigung bezeichnet wird) handelt es sich um eine Aktivierungsmethode von Windows 10, bei der Sie keinen Product Key eingeben müssen.

Während der Installation werden Sie aufgefordert, einen Product Key einzugeben, wenn keine digitale Lizenz auf Ihrem Computer gefunden wird. Ein gültiger Product Key oder eine gültige digitale Lizenz ist erforderlich, um Windows 10 zu aktivieren. Ohne eines von beidem kann die Aktivierung nicht fortgesetzt werden. In diesem Artikel finden Sie weitere Informationen.

Lassen Sie uns wissen ob es geholfen hat.

 

Mit freundlichen Grüßen

Svetlana

Für 1 Person war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.