Neu Installation Windows 10 Pro - Fehlercode 0x8007025D

Hallo Community, 

Einleitung

Windows 10 ist da und fast alle wollen es haben. Die Berichte zu Windows 10 überschlagen sich mit Title wie "Bestes Windows aller Zeiten" usw. ... Ich war davon nicht so begeistert. Ich habe erst einmal abgewartet bis zum offiziellen start des Downloads. Erst vor ein paar Wochen habe ich das Update gemacht von Windows 8.1 auf Windows 10. Nach der Installation schien alles wie gewohnt zu funktionieren (Denkste). 

Irgendwann fing es an, dass das WLAN keinen Empfang mehr hatte (Avm Fritz! WLAN USB Stick N v2). Gleich mal auf die AVM Seite gegangen um zu schauen ob es ein neuen Treiber gibt. Ein neuer Treiber war da für Windows 10. Super gleich mal Installiert. Im Zuge dazu dachte ich mir kannst ja mal alle wichtigen Treiber überprüfen. Mainboard-Treiber (ASRock B85M PRO4) Treiber gefunden und BIOS Update auch noch gemacht. 

Model Name:B85M Pro4
BIOS Version:P2.400

System:
Processor Type: Intel(R) Core(TM) i5-4570S CPU @ 2.90GHz
Frequency: 2900 Mhz
Cache Size: 6144 KB
DDR3_A1: 4096MB 800MHz (DDR3-1600) 11-11-11-28
DDR3_A2: 4096MB 800MHz (DDR3-1600) 11-11-11-28

Problem: 

Fehler bei der Installation von Windows 10 auf eine frisch formatierte Festplatte (SSD) - Fehlercode 0x8007025D.

Lösungsversuche:

Mein erster Gedanke war, dass die ISO beschädigt sein könnte. Im Zuge dessen habe ich erneut über die offizielle MS Seite die entsprechende Windows 10 Version heruntergeladen. Insgesamt habe ich drei DVD´s erstellt mit drei verschiedenen ISO-Datein. Diese habe ich mit drei verschiedenen Brennprogrammen gebrannt. Zusätzlich zu diesen DVD´s habe ich noch einen USB-Stick erstellt.

Vergeblich habe ich alle Medien ausprobiert. Zur Gewissheit das die Medien funktionieren, habe ich die Installation auf einem anderen Computer durchgeführt. Es hat funktioniert. Somit kann ich ausschließen, dass es nicht am Medium liegt.

Nun habe ich herausgefunden, dass der Fehlercode 0x8007025D etwas mit dem Physischen Speicher zu tun hat. 

Ich habe mein BIOS aktualisiert und alle Einstellungen auf die default gesetzt. Anschließend habe ich alle Arbeitsspeicher-Riegel entfernt bis auf einen. Neu Installation versucht, Ohne erfolg. ich habe jeden Arbeitsspeicher-Slot ausprobiert und neu versucht zu installieren. Leider ohne erfolg. Ich habe meine Festplatte (SSD) Ausgetauscht und eine HDD als alternatives Medium verwendet. Leider ist auch dieser Versuch ohne erfolg -.-

Nun bin ich wieder zurück zu Windows 8.1 und die Installation verlief reibungslos. Trotzdem läuft das System nicht rund ich erhalte zwar nicht mehr so oft Bluescreens trotzdem erhalte ich welche. Mit Windows 7 läuft alles ohne Bluescreens so wie es laufen sollte. 

Der Mainboard-Hersteller unterstützt Windows 10. Ich verwende ein Windows 10 taugliches Mainboard "B85M Pro4" eine passende APU "i5-4570S" und passenden Arbeitsspeicher. Dazu noch eine SSD, ein schmales System.

Ich bin Ratlos, ich weiß nicht mehr weiter. Ich verstehe es nicht und bitte hier um Hilfe.   

Vielen dank für eure Unterstützung. 

 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 20 September, 2019 Aufrufe 32.738 Gilt für:
Antwort
Antwort

Hallo Community,  

ich habe anscheint den Fehler gefunden. Wie sagt man noch so schön? Der Teufel steckt im Detail. 

Fehler:

Der Fehlercode: 0x8007025D ist ein Hinweis auf Speicher Probleme. 

Lösung:

Eine Arbeitsspeicher Diagnose verhalf mir die Fehlerquelle zu lokalisieren. 

(Windows-Taste) + R

Dort folgendes Eingeben

MdSched

Eine Alternative dazu ist Start und Ausführen. Dort den folgenden Befehl eintragen.: MdSched 

Wird ein Fehler gefunden, muss man die Speicherdiagnose für jeden Arbeitsspeicherriegel sofern man mehr als einen verbaut hat durchführen. Nur so könnt Ihr ermitteln welcher Arbeitsspeicher defekt ist. 

Ich hoffe jemanden damit helfen zu können. 

 

Für 92 Personen war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.