Anniversary Update Fehler 0x80070057

Ab diesem Thread teilen.

Update hat den Fehler 0x80070057 gemeldet und konnte nicht fertig gestellt werden.

was ist zu tun?
Außerdem konnte ich das Email nicht auf der Support-Seite abschicken, da der Befehl WLDCore.dll fehlt, wie kann ich das beheben?
 
Ich bin auch ratlos und würde mich über Hilfe sehr freuen.
 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 19 Januar, 2019 Aufrufe 3.616 Gilt für:

* Bitte versuchen Sie es mit einer niedrigeren Seitenzahl.

* Bitte geben Sie nur Zahlen ein.

* Bitte versuchen Sie es mit einer niedrigeren Seitenzahl.

* Bitte geben Sie nur Zahlen ein.

Ich danke der gesamten Community für die mehr oder weniger erfolgreichen Hinweise.

Bei mir ist der Fehler 0x80070057 nicht mehr aufgetreten nachdem ich dem Hinweis folgend nach dem "Prüfen des Downloads" des Netzkabel (Verbindung zum Router/Internet) abgezogen habe. Der Ablauf der Download-Verarbeitung stockt dann bei 2% (bisheriger Fehlerpunkt) für längere Zeit, läuft dann aber durch.

Im späteren Verlauf der Update-Verarbeitung wird die Suche nach weiteren Updates angekündigt, Zu dem Zeitpunkt habe ich dann das Netzwerkkabel wieder eingesteckt und im Taskmanager verfolgen, dass noch mal große Datenmengen aus dem Internet gezogen wurden.

Warum das so funktioniert hat, kann ich als blutiger Anfänger (>30 Jahre PC-Erfahrung) nicht beurteilen.

Folgende Maßnahmen waren zur Behebung des Fehlers 0x80070057

N I C H T   zielführend:

- De-Installation der Virensoftware (Bitdefender)

- De-Aktvieren diverser Startrampen, einschl. TuneUp, Acronis und div. Apple Software

- "nacktes" Booten

Herzlichen Dank an alle

Rudolf Seidel

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Das Warten auf eine MS Fehlerkorrktur ist wohl das Beste was man tun kann.

Mein Win 10  1511 mit den neuesten Upadets  KB3172985 und KB3173428 läuft ja

problemlos.

Irgewndwo in den vielen Beiträgen habe ich noch Acronis erwähnt gefunden.

Ich habe mit Acronis True Image 2016 immer meine Backups gemacht und auch schon zurückgespielt.

Hat nie Probleme gegeben.

Ich werde warten, bis MS eine Fehlerkorrektur ins Netz stellt.

Ich hoffe, dass das Win10 wirklich immer besser wird. :-))

Im Moment ist dies wohl noch nicht der Fall.

Eine ergänzende Frage:

Ich habe Win 10 über ein kostenloses Upgrade von meinem Win 7 64 Bit erstellt.

Die Aktivierung/Registrierung lief damas automatisch über das Netz. Keine Telefonaktion nötig.

Ich habe auch eine DVD mit Win 10 64 Bit über das Media Creation Tool erstellt.

Sollte es erforderlich sei, ein Clean Install vorzunehmen, wo kriege ich denn dann

den Key für Win 10 her. Ich habe nur den Win 7 64 Bit Key und der hat bei der Installation von

Win 7 ein Problem gehabt. (War damals eine Upgrade Version für 3 PC's). Ich musste beim Umzug

auf einen neuen Rechner eine telefonische Aktivierung von Win 7 vornehmen, weil dieser

Schlüssel nicht erkannt worden ist bei einer Web-Aktivierung. Ist aber schon 3 bis 4 Jahre her.

Gruß

Wolfgang

Windows 10 64 Bit auf Desktop, auf Acer Laptop und auf Win Surface 2 Pro.

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo Agnethe,

die von dir genannten Zeilen in der Registry existieren bei mir nicht. Unter [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\WindowsUpdate\ habe ich nur das Untervereichnis "\AU".

Was kann ich machen?

Besten Gruß

Dirk

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Ich danke der gesamten Community für die mehr oder weniger erfolgreichen Hinweise.

Bei mir ist der Fehler 0x80070057 nicht mehr aufgetreten nachdem ich dem Hinweis folgend nach dem "Prüfen des Downloads" des Netzkabel (Verbindung zum Router/Internet) abgezogen habe. Der Ablauf der Download-Verarbeitung stockt dann bei 2% (bisheriger Fehlerpunkt) für längere Zeit, läuft dann aber durch.

Im späteren Verlauf der Update-Verarbeitung wird die Suche nach weiteren Updates angekündigt, Zu dem Zeitpunkt habe ich dann das Netzwerkkabel wieder eingesteckt und im Taskmanager verfolgen, dass noch mal große Datenmengen aus dem Internet gezogen wurden.

Warum das so funktioniert hat, kann ich als blutiger Anfänger (>30 Jahre PC-Erfahrung) nicht beurteilen.

Folgende Maßnahmen waren zur Behebung des Fehlers 0x80070057

N I C H T   zielführend:

- De-Installation der Virensoftware (Bitdefender)

- De-Aktvieren diverser Startrampen, einschl. TuneUp, Acronis und div. Apple Software

- "nacktes" Booten

Herzlichen Dank an alle

Rudolf Seidel

Danke für die Rückmeldung und dem Hinweis, das es funktioniert hat.

Ich mag niemandem zu nahe treten - aber die Auflistung der Tools, die bei dir werkeln, bestärkt mich in Vermutung, dass genau diese Goodies initial verantwortlich sein können. Ich hatte im Blog-Beitrag Filtertreiber explizit erwähnt. Deinstallieren reicht nicht - bei TuneUp müssen alle Änderungen rückgängig gemacht werden, bei Bitdefender wäre ein Clean Tool auszuführen und Acronis nistet sich auch sehr tief im System ein. Es muss nicht unbedingt die causale Ursache sein - aber Fakt ist, dass sich die genannten Tools in meinem Blog durch viele Beiträge als Quell diversen Übels ziehen. 

Auf meinen Testsystemen kommen die o.g. Tools nicht vor und dort lief das Anniversary Update durch. Keine Kritik, sondern einfach ein Hinweis.

Zu den anderen Postern mit dem Regedit-Schreibproblem: Normalerweise sollte regedit.exe per UAC administrative Berechtigungen anfordern. Im Blog-Beitrag gebe ich die Schrittfolge an, wie man vorgehen sollte (Stichwort: Import der .reg-Datei in einem mit administrativen Credentials laufenden Registrierungs-Editor). Vielleicht hilft es weiter. 

Blogs: http://www.borncity.com/blog /(Ger) - and - http://borncity.com/win/ (EN)

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

genau KEINES dieser Tools habe ich auf 2 PCs und 3 Laptops installiert, 

trotzdem bei allen die selbe Fehlermeldung....

Lenovo ideapad, Toshiba satellite, medion akoay, Gigabyte PC 1 + 2 selbst zusammengestellt, 

Grundsätzlich habe ich meine Systeme neu aufgesetzt und sämtliche bloatware über Bord gekippt. 

Das einzige was läuft ist der Avira Free AV

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Das einzige was läuft ist der Avira Free AV

Bingo - nur zur Lektüre: Windows 10 Anniversary Update – FAQ und Tipps

Wir können euch hier nur Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen geben. Mir fällt aber auf, dass immer die gleichen Verdächtigen auftauchen. Hier ist z.B. auch ein Akoya als Testmaschine im Einsatz - Update als Insider Preview ohne Probleme. 

Zum Thema Virenscanner hatte ich mal vor einiger Zeit einen Beitrag: Windows 10: Welche Antivirus-Lösung soll ich einsetzen?

Blogs: http://www.borncity.com/blog /(Ger) - and - http://borncity.com/win/ (EN)

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

der Tip von Rudolf Seidel:

"Bei mir ist der Fehler 0x80070057 nicht mehr aufgetreten nachdem ich dem Hinweis folgend nach dem "Prüfen des Downloads" des Netzkabel (Verbindung zum Router/Internet) abgezogen habe. Der Ablauf der Download-Verarbeitung stockt dann bei 2% (bisheriger Fehlerpunkt) für längere Zeit, läuft dann aber durch. 

Im späteren Verlauf der Update-Verarbeitung wird die Suche nach weiteren Updates angekündigt, Zu dem Zeitpunkt habe ich dann das Netzwerkkabel wieder eingesteckt und im Taskmanager verfolgen, dass noch mal große Datenmengen aus dem Internet gezogen wurden."

Hat bei mir ebenfalls funktioniert. 1 PC fertig, den Rest bearbeite ich gerade.

Lag wohl doch nicht an Avira...

Danke nochmals an Rudolf Seidel für den genialen Tip, bei allen 5 Maschinen durchgelaufen.

Das einzige was ich vorher noch gemacht habe war: in der Suche %temp% eingeben und den entsprechenden Ordner leeren und danach den Papierkorb. Ob das aber was geändert hat weiß ich nicht.

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo,

Bei mir hats bei dem ersten Rechner mit Netzwerkkabel trennen auch funktioniert.

Bei einem zweiten Rechner kam erst die Fehlermeldung 0x80072ee7.

Nach kurzer Recherche war der Fehler erkannt, Acronis True Image hatte eine statische

Route in die Hosts Datei geschrieben. Vor die IP Adresse muss ein # Zeichen gesetzt werden.

Danach kam wieder unser Fehler

0x80070057

Nach Netzwerkkabel ziehen auch erledigt.

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo Agnethe,

habe versucht die Reg zu ändern wie angegeben.

Weder mit .reg Datei noch mit manuellen Eintrag in die Reg kann ich den Wert ändern bzw. ergänzen. (regedit mit admin geöffnet!) Es ist "irgendetwas in Benutzung"...  (bei .reg Datei Import) oder "Fehler beim Schreiben" wenn ich manuell ändern will.

Was / welchen Dienst o.ä. muss man anhalten, um die reg zu ändern?

MattiJo

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Bei mir lief nur das von Microsoft mitgelieferte Tool und sonst keine der erwähnten anderen Tools. Daher schließe ich zumindest bei mir eine Kausalität aus. Des weiteren besitze ich auch keinen Akoya PC/Laptop. Meine Workstation ist von mir selbst zusammengestellt worden. Frisch mit Windows 10 Pro installiert worden und war nie in einem Insider Program Flighting Ring...

Bin mir nicht sicher, ob ich wirklich den beschriebenen Weg mit der deaktivierten Netzwerkkarte gehen sollte. Gibt es hier "nur" positive Berichte, dass es funktioniert?

Welche Erklärung kann es gegeben, dass es mit Einschränkung funktioniert, wenn die Netzwerk-Verbindung unterbrochen wird?

Gibt einen offiziellen von Microsoft, der sich der Sache hier mal annehmen kann? Bin gerne bereit hier aktiv zur Hilfe zu stehen (muss nur jemand auf mich zukommen).

Viele Grüße

Rainer

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

* Bitte versuchen Sie es mit einer niedrigeren Seitenzahl.

* Bitte geben Sie nur Zahlen ein.

* Bitte versuchen Sie es mit einer niedrigeren Seitenzahl.

* Bitte geben Sie nur Zahlen ein.