Alte Fotoanzeige unter Windows 10

Beim öffnen einer JPG-Datei mit Windows-Fotoanzeige erscheint immer die Info, dass Programm kann nicht ausgeführt werden.

Was muss geändert werden.

Verwende Win10 64 Bit.

Win 10 ist neu aufgespielt.

 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 22 Juli, 2019 Aufrufe 632 Gilt für:

Guten Tag, Ralf!

Dafür ist jetzt die Foto App zuständig.

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Das läuft ja auch, nur finde ich die Funktion nicht, damit ich Fotos verkleinern (Datenvolumen für Mail-Anhang) kann.

Das konnte man bei Windows-Fotoanzeige nutzen.

Wie kann ich sonst ohne ein anderes Programm dies tätigen.

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo Ralf,

Bitte versuche als aller erstes den Windows Update Troubleshooter durchzuführen, da ein Fehler im Update Programm auch solche Fehler verursachen kann. Wenn dies nichts hilft, bitte versuche folgende Schritte (sei Dir aber bewusst das der PC danach automatisch neu started):

 

1.   Bitte klick die Windowstaste und R gleichzeitig

2.   Schreib powershell

3.   Gib diesen Befehl:

 

Get-AppXPackage | Foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register "$($_.InstallLocation)\AppXManifest.xml"}; Restart-Computer

 

4. Dein Computer wird jetzt automatisch neugestarted. Da jetzt die Apps aufgefrischt wurden, inkludiert der Foto-App, bitte teste ob das Problem jetzt immernoch besteht.

 

Wenn all dies nichts half, bitte teil uns auch mit welche externen Antiviren-Programme Du installiert hast, auch wenn dies sich vielleicht für Dich etwas irrelevant anhört.

 

Beste Grüße,

 

Agnethe

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo Agnethe,

das Problem ist leider immer noch vorhanden.

Powershell hat keinen Fehler gefunden.

Die Befehleingabe hat bis zum Neustart alles ausgeführt, jedoch heißt es das Programm kann nicht ausgeführt werden.

Als Antivieren-Programm verwende ich Eset Smart Security. 

Danke nochmals.

Gruß

Ralf

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo Ralf :)

Bitte deinstalliere Eset komplett via dem Installationstool des Herstellers, starte den PC von neu und führe alle Schritte die von mir am 20. Dezember empfohlen worden, nochmals durch. Danach teste ob es klappt. Wenn Powershell immernoch nicht ausgeführt werden kann, bitte erstelle einen Screenshot dieser Fehlermeldung. Denn dann kann dort die Ursache des Problemes sein.

Auch wenn Du vorher keine Probleme hattest mit Eset, kann es plötzlich, sowie alle anderen externen Antiviren-Programme und Cleaning-Tools, zum Beispiel durch Updates verursacht schwere Störungen an Windows und Office Applikationen verursachen. Deshalb reicht es nicht aus Eset nur zu deaktivieren, es muss komplett deinstalliert werden. Du kannst es ja danach wieder installieren wenn Du dies möchtest.

Bitte gib Bescheid wie es klappt!

Beste Grüße,

Agnethe

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.