Windows 10 Anniversary Update nicht möglich: "Folgende Programme müssen deinstalliert werden"

Bei der Aktualisierung zeigt Windows folgendes Fenster an:

Einige Apps müssen deinstalliert werden.

Windows zeigt aber nicht an WELCHE Apps deinstalliert werden müssen.

Am Ende bricht die Installation ab weil ich die nicht genannten Apps nicht deinstalliert habe.

Wie bekomme ich heraus welche Anwendung deinstalliert werden muss?

In einem Trial and Error Verfahren auf der Produktiv-Maschine einfach alle Software zu deinstallieren ist definitiv keine Option.

 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 7 Juni, 2018 Aufrufe 444 Gilt für:
Antwort
Antwort
Ich habe nun das Problem gefunden, dank RevoUninstaller Pro konnte ich Dateileichen von einer Installation von Virtual PC 2007 finden und entfernen. Danach ging es. Dennoch hätte das Update Tool von Windows dieser besser angezeigt, anstatt nur zu bemängeln "dass da was ist" welches den Update Prozess blockiert. Damit ist das Thema geschlossen, vielen Dank für die Unterstützung.

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.