Kennwort Abschaltung funktioniert nicht und Admin Konto nicht wählbar

Hallo!

Wollte gerne die Kennwortabfrage beim Starten deaktivieren,aber das besagte Kästchen mit dem Haken zum Abschalten existiert bei mir nicht.
Jemand eine Idee wie man es trotzdem abschalten kann?



Wie auf dem Bild zu erkennen,habe ich das Kästchen nicht.
Die Passwortabfrage nervt aber und ich weiß nicht mehr weiter!!!

Jetzt habe ich das nächste Problem:

Ich habe einfach ein anderes Konto erstellt und nun habe ich keinerlei Administrator Rechte mehr.


Ich kann weder auf mein Konto zugreifen,noch den Wiederherstellungspunkt wählen,noch kann ich die Einstellungen am Konto ändern.
Es erscheint immer die Meldung oben und das ist "JA" ausgegraut!
Ich kann auch nicht auf das Administrator Konto wechseln.

Blogs: http://www.borncity.com/blog /(Ger) - and - http://borncity.com/win/ (EN)

Für 5 Personen war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Bei mir hat folgendes funktioniert:

 

1. Rechner, bei gedrückter gehaltener Shift-Taste, neu gestartet und dann in den abgesicherten Modus wechseln.

2. Dort Tastenkombi Windows+X und dort Windows Powershell (Administrator) geöffnet

3. den Befehl net user administrator /active:yes eingegeben.

4. Nach einem Neustart gelangt ihr in den Admin-Bereich

5. Im Admin-Bereich Windows+R drücken und den Befehl netplwiz eingeben

 

Und siehe da, dort sind alle Benutzer aufgeführt. Über den einfachen Aufruf in der Systemsteuerung, unter den Benutzerkonten, waren die Konten noch verborgen, bzw. konnte man nicht zu ihnen wechseln.

 

Nun den gewünschten Benutzer/Konto über die Eigenschaften zum Admin ernennen, übernehmen und via STRG+ALT+ENTF den Benutzer wechseln. Dort sollte nun der Zugang als Admin zur Verfügung stehen.

 

Vielleicht kann den Tipp jemand nutzen !!!

Für 1 Person war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Leider habe ich nicht einmal mehr administrative Rechte, um das Administrator-Konto zu aktivieren!

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.


Leider habe ich nicht einmal mehr administrative Rechte, um das Administrator-Konto zu aktivieren!

Du hast doch noch das microsoft-Konto als Administrator. Da gilt das Kennwort, das du beim Anmelden bei microsoft. nutzt.

Das kannst du nur dort  auf der Webseite ändern, vermute ich. Wenn du dich also damit am Computer wieder anmeldest,

solltest du in der Lage sein, das lokale Konto zu bearbeiten.


Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

 
 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 17 Mai, 2020 Aufrufe 2.362 Gilt für: