fehlerhafter Installationsversuch von Update

Meldung nach Update:

2018-02 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1709 für x64-basierte Systeme (KB4074588). Letzter fehlerhafter Installationsversuch: 16.02.2018-0x80070bc2

Was soll ich tun?

 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 16 Juni, 2019 Aufrufe 2.558 Gilt für:

* Bitte versuchen Sie es mit einer niedrigeren Seitenzahl.

* Bitte geben Sie nur Zahlen ein.

* Bitte versuchen Sie es mit einer niedrigeren Seitenzahl.

* Bitte geben Sie nur Zahlen ein.

Guten Abend!

Auf welchem Gerät (Hersteller/Modell) passiert das?

Sind dessen Treiber aktuell?

Welches Schutzprogramm ist aktiv?

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo Sam,

Danke für deine Nachricht.

Bitte führe zunächst einmal die Problembehandlung für Windows Updates durch.

Lasse uns doch das Ergebnis wissen.

Viele Grüße

Diego B.

Microsoft Community Support Windows & Office


--- Bitte mach es anderen einfach die Antwort auf ihre Frage zu finden, indem du hilfreiche Beiträge als solche markierst. ---

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Verwende nur Windows Defender, kein sonstiges Schutz- und Tuning Programm; geschäftliche Nutzung, bislang keine Probleme

PC mit Intel(R) Core(TM) i5-3570T CPU @ 2.30GHz (->180217dInfo.PNG)

Die Geräteleistung ist angeblich OK, siehe aktuellen Integritätsbericht (-> 180217cLeistung.PNG)

  1. Soll ich System zurücksetzen auf Status vor dem Update-Problem (15.2.18)?
    Das erscheint mir den Versuch wert.
  2. Wie kann ich hier die o.a. Files hochladen?
  3. Wie kann ich bei MS irgendjemand telefonisch erreichen?

Anruftermin kann anscheinend nur mit Nummern +1 USA und +49 Deutschland vereinbart werden, nicht für +43 Austria und +41 Schweiz (weil dort alpine Untermenschen leben?)


Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo Sam,

Danke für deine Nachricht. Hast du denn die Problembehandlung ausgeführt?

Das wäre einmal der erste Schritt.

Bitte schaue mal bei diesem Link vorbei. Da kann man jedes Land auswählen, auch Österreich und die Schweiz.

Bitte sage mir doch Bescheid ob es geklappt hat.

Viele Grüße

Diego B.

Microsoft Community Support Windows & Office


--- Bitte mach es anderen einfach die Antwort auf ihre Frage zu finden, indem du hilfreiche Beiträge als solche markierst. ---

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Soll ich den PC einfach zurücksetzen auf 15.2.18, weil das Update-Problem erst am 16.2. aufgetreten ist?

Wer repariert solche hiccups rasch, effizient und zu vernünftigem Preis?
Gibt ja in Europe keine GEEKSQUAD wie in den USA

Laut Integritätsbericht ist alles OK, siehe meine Antwort an REMED

System-Edition habe ich nicht gefunden

Habe nur das herausfinden können, scheint alles OK zu sein:

Systemübersicht:

Betriebsystemname      Microsoft Windows 10 Pro

Version                                10.0.16299 Build 16299

Prozessor           Intel(R) Core(TM) i5-3570T CPU @ 2.30GHz, 2301 MHz, 4 Kern(e), 4 logische(r) Prozessor(en)

Systemtyp          x64-basierter PC

BIOS-Version/-Datum   American Megatrends Inc. 0501, 29.05.2012

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Danke für die Tipps.

Problembehandlung habe ich nicht ausgeführt, weil ich nicht erkennen konnte was passiert, wenn ich den File „Windows10Upgrade9252“ ausführe.

Ich konnte keinen Hinweis finden, dass das unbedenklich ist. Vielleicht verursacht das ein Problem, weil mein PC wahrscheinlich ohnehin – wie immer – auf dem neuesten Stand ist, somit das Fall Creaters Update schon installiert worden sein müsste. Ich weiss nicht, ob der o.a. File erkennt, dass das System ohnehin aktuell ist. Mein System funzt ja perfekt bis auf den „Schönheitsfehler“, dass das erwähnte Update heruntergeladen wird, sich aber anscheinend nicht installiert. Ich verwende den PC geschäftlich und will ihn nicht durch unvorsichtige Aktionen funktionsuntauglich machen.

Mein Zutrauen zu Microsoft’s Unfehlbarkeit ist beeinträchtigt, auch wegen dem nachstehenden Problem mit „Rufen Sie mich zurück“.

https://support.microsoft.com/de-ch/contactus/windows/tech-services/

Klick auf „Rufen Sie mich zurück“ führt auch nach mehrmaligen Versuchen zu:

https://login.live.com/login.srf?wa=wsignin1.0&rpsnv=13&ct=1518951479&rver=6.7.6643.0&wp=MBI_SSL&wreply=https%3A%2F%2Fsupport.microsoft.com%2Fde-ch%2Fcontact%2Fcallback%2F28%2F%3Fdisability%3Dfalse%26mode%3Dlive%26partnerId%3Dsmc%26appid%3Dvirtual-agent%26partnerid%3Dsmc%26sdk_componentid%3D73109507825845c6107036b32aaff1b9%26sdk_targetorigin%3Dhttps%2525252525252525253A%2525252525252525252F%2525252525252525252Fsupport.microsoft.com%26ms-cv%3D1lI4stM0n0sy8ZFBHUIbIw.4%26sdk_sessionid%3Ddfff5c67824c4c449e21a53457b0f3f3%26sdk_hosttype%3D2%26sdk_xframe%3Dfalse%26OSMCSignIn%3Dtrue%26wa%3Dwsignin1.0&lc=2055&id=288908&pcexp=false

zeigt diese Meldung:

„Anmelden

Leider besteht zurzeit ein Problem, und wir können Sie nicht anmelden. Versuchen Sie es bitte später noch mal.

Der Anmeldeserver für Microsoft-Konten hat zu viele wiederholte Authentifizierungsversuche erkannt. Warten Sie einen Moment, und versuchen Sie es noch mal.“

Die Lösung des Problems ist zeitaufwändig. Ich werde es daher erst später (in einigen Tagen?) versuchen können.

Bin für jeden Tipp dankbar

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo Sam,

Verzeihung für die verspätete Antwort.

Momentan sehen wir öfter Fehlermeldung 0x80070bc2 wenn man versucht, KB4074588 zu installieren. Microsoft ist sich dieser Situation bewusst und untersucht das Problem. Informiere deine Situation über das Feeback-Hub direkt an das technische Team.

Lass uns wissen, ob du weitere Hilfe brauchst.

MfG,

Gijs H.

At your service!

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Bei mir wurde KB4074588 am 18.2. erfolgreich installiert, jedoch erfolgten seither 11 (elf!) weitere fehlerhafte Versuche zur erneuten Installation - jedesmal mit Zurücksetzen etc., Fehler 0x800f0922. Das nervt. Kann man das nicht abklemmen?

Dank und Gruss

chhoCH

Für 1 Person war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo cchoCH,

indiesem Linkfindest du eine Problembehandlung, womit du Windows-Updates ausblenden kannst.

Lass uns wissen, ob du weitere Hilfe brauchst.

MfG,

Gijs H.

At your service!

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Guten Abend,

Danke für den Link. Ich habe ihn angewendet; das Tool fand keine auszublendenden Updates, und mittlerweile wartet mein Rechner zum 13. Mal darauf, den Neustart für KB4074588 durchzuführen. Echt nervig.

Soeben fällt mir auf, dass KB4074588 offenbar 2x "erfolgreich installiert" wurde: einmal am 14.2., und dann nochmals am 18.2. - irgendwas ist da definitiv faul.

Wie weiter?

Dank und Gruss

chhoCH

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

* Bitte versuchen Sie es mit einer niedrigeren Seitenzahl.

* Bitte geben Sie nur Zahlen ein.

* Bitte versuchen Sie es mit einer niedrigeren Seitenzahl.

* Bitte geben Sie nur Zahlen ein.