Frage

Bluescreen nach Clean-Install (Creators Update) auf Surface 4 Pro

Hallo,

ich habe mir durch das Media Creation Tool von Microsoft die nagelneue, offizielle Windows 10 Version 1703 gezogen. Nach einem Clean-Install auf meinem Surface 4 Pro habe ich das erste mal seit Jahren einen Bluescreen gesehen.

Hier ein Foto davon: Wer kann mir sagen, welches Problem hier die Ursache war?



* Bitte versuchen Sie es mit einer niedrigeren Seitenzahl.

* Bitte geben Sie nur Zahlen ein.

* Bitte versuchen Sie es mit einer niedrigeren Seitenzahl.

* Bitte geben Sie nur Zahlen ein.

Guten Tag!

Die Installation des CU vor dem offiziellen Release ist eben mit Risiken verbunden.

Warum hast Du überhaupt das MCT benutzt und wieso möchtest Du einen Clean-Install vornehmen?

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.


Weil ein derart großes Update am Besten als Clean-Install installiert wird.

Ist denn die Software Verursacher oder Hardware, kann man das erkennen?

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.


Software. Etwas , also entweder ein defekter Treiber im alten System 1607 oder etwas was das System beschaedigt hat, verhindert den Upgrade. Aber du moechtest doch neu Installieren.

Koennte natuerlich auch ein Downloadfehler sein, wenn die Verbindung mal gewackelt hat. Dann fehlt im Installations Setup auch eventuell ein Zugriff auf einen erwarteten Punkt. Der Rechner erwartet eine bestimmt Datei, an einem bestimmten Ort, und findet diese nicht.

---------------------------------------------------------------------
Phones have the computing power, to send a man to the moon.
And we send funny pictures of our cats.

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.


Hallo!

So übergross ist das CU-Update überhaupt nicht.

Habe es auf meinen beiden Surface Pro 4 ganz normal mit dem von MS angebotenen Update-Tool innerhalb einer Viertelstunde sauber und problemlos installieren können.

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.


Es gibt nichts was unmöglich ist

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.


Ja, alle Updates, auch für die Firmware sind installiert.

Ich vermute, dass der Absturz evtl. im Zusammenspiel mit dem Synology NAS entstanden ist. Ich hatte gerade die Foto-App auf und mir Fotos vom NAS angeguckt. Da scheint noch was im Busch zu sein: https://www.heise.de/amp/meldung/c-t-Tipp-der-Woche-Windows-10-Systemabbild-auf-Synology-NAS-3678852.html.

Zumal diese Fotos auch nicht mit der integrierten Funktion "Bearbeiten" bearbeitet werden können. Lokal gespeichert​ geht es dann.

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.


Der Fehler ist hier beschrieben: https://msdn.microsoft.com/de-de/library/windows/hardware/ff557419(v=vs.85).aspx

The most common cause of this bug check is when a file system or driver has a mismatched sequence of calls to disable and re-enable APCs.

Deine Vermutung mit NAS könnte zutreffen. Kannst Du aber nur durch BlueScreen-Analyse per WinDbg herausfinden (Windows BlueScreen-Analyse – Teil 3).

Blogs: http://www.borncity.com/blog /(Ger) - and - http://borncity.com/win/ (EN)

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.


Heute ist der Bluescreen wieder aufgetaucht, als ich die BT Maus ausschalten wollte. Sonst mache ich das nicht, geht nach in den Standby. Genau die gleiche Fehlermeldung.

Wie kann ich das jetzt genau analysieren?

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.


Eben schon wieder Bluescreen. Habe in Chrome ein Video über Facebook abgespielt und wollte mit den Hardware-Lauter-Leister-Tasten die Lautstärke verändern. Zack -> Bluescreen mit gleicher Meldung wie oben.

Woran liegt der Mist? Bin ich der Einzige mit dem Creators Update, der jetzt über Bluescreens klagt?

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.


Hallo MS Dirk,

hast du bereits sichergestellt, dass sämtliche Treiber deines Surface auf dem aktuellsten Stand sind? Veraltete/nicht passende Treiber sind häufig auch der Grund für Bluescreens.

Probiere bitte auch einmal die Windows-Update-Problembehandlung. Wird da irgendein Fehler ausfindig gemacht?

Bitte halte mich auf dem Laufenden.

Liebe Grüße

Aileen

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Für 1 Person war diese Antwort hilfreich


* Bitte versuchen Sie es mit einer niedrigeren Seitenzahl.

* Bitte geben Sie nur Zahlen ein.

* Bitte versuchen Sie es mit einer niedrigeren Seitenzahl.

* Bitte geben Sie nur Zahlen ein.

 
Informationen zur Frage

Aufrufe: 727 Zuletzt aktualisiert: 17 Mai, 2018 Gilt für: