Adobe Flash nach Creators Update

Liebe Community,

nach den Creators Update, das ohne Probleme funktioniert hat, funktionieren Apps und Web-Seiten nicht mehr, die Adobe Flash benötigen. Ich verwende Edge als Browser und habe in den erweiterten Einstellungen Adobe Flash aktiviert. Außerdem habe ich unter Apps und Features in den Einstellungen nach Adobe Flash gesucht und es nicht gefunden.

Danach habe ich versucht die neueste Version von Adobe Flash von adobe.com und anderen Quellen herunterzuladen, überall habe ich die Auskunft erhalten, daß Adobe Flash in Windows 10 integriert sei und ein Download daher nicht erforderlich ( möglich ) sei.

Da ich um die durch Adobe Flash verursachten Sicherheitsprobleme weiß und auch weiß, daß der Einsatz von Flash nicht mehr gewünscht ist aber Apps und Web-Seiten benötige, die nicht von mir stammen, die aber Adobe Flash anwenden, bin ich jetzt in einem Deadlock.

Ist es möglich, daß Microsoft Adobe Flash im Creators Update endgültig beseitigt hat? Wenn ja verstehe ich nicht, daß Edge in den erweiterten Einstellungen noch immer die Aktivierung/Deaktivierung von Adobe Flash enthält.

Wie komme ich aus diesem Deadlock heraus?

Danke für Eure Hilfe.

 

 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 12 Juli, 2018 Aufrufe 1.042 Gilt für:

Hallo Herbert,

um welche Seiten handelt es sich dabei? Funktionieren populäre Seiten wie z.B. Youtube via Flash statt HTML problemfrei?


Erweitere die Möglichkeiten von Flash in Edge:

  1. Starte Edge und klicke in die Adresszeile
  2. Gebe about:flags ein und drücke Enter
  3. Setze ein Häkchen bei Localhost-Loopback von Adobe Flash Player zulassen (dies kann ihr Gerät gefährden)

Welches Diagnoseresultat gibt die offizielle Testseite von Adobe aus?

Ich freue mich auf deine Antwort,

Tobias.

"Give a man a fish and you feed him for a day. Teach a man how to fish and you feed him for a lifetime." Lao Tzu

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Lieber Tobias,

herzlichen Dank für Deinen Hinweis, es funktioniert.

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo!

Ich habe seit dem Update das gleiche Problem, leider hat der Tipp mit dem "Häkchen bei Loopback Flash-Player setzen" bei mir -selbst nach Neustart des Gerätes- keinen Erfolg gebracht!

Die Adobe Testseite brachte ein Pop-Up ob ich den Flash-Player auf dieser Seite zulassen möchte.

Nachdem ich dies mit "auf dieser Seite immer zulassen" bestätigt habe funktionierte der Player auf sofort und die neueste Version für WIN 10 wurde bestätigt.

Bei anderen Seiten (z.B. "Spiegel TV" http://www.spiegel.de/sptv/) kommt leider keine Nachfrage, ob ich den Flashplayer zulassen möchte, das Videofenster ist schwarz mit dem Hinweis "zur Wiedergabe wird der Flash Player benötigt"!

Aufgefallen ist mir auch dass andere Seiten plötzlich anscheinend einen anderen Player als sonst üblich verwenden (sichtbar an der unüblichen, geänderten Bedienleiste des Players)!

Kurz:

Außer auf der Adobe-Testseite bin ich noch auf keine einzige Seite gestoßen, welche mich gefragt hätte, ob ich den Flash-Player zulassen möchte.

Die Seiten schalten entweder automatisch um, oder erklären mir ich sollte den Flash-Player installieren, was aber bekanntlich auf der Adobe-Seite abgelehnt wird, da Flash ja bereits "eingebettet" ist!

Das Creators-Update läuft bei mir original, wie geliefert, lediglich im Datenschutz habe ich einige Optionen eingeschränkt, bzw. deaktviert.

Ein sehr, sehr unschöner endlos Loop!

Btw:

Mit Chrome habe ich da keine Probleme! ;)

Im Ernst:

Seit WIN 10 entwickle ich mich von Update zu Update immer mehr zum ernsthaften Windows Fan und Edge ist wirklich super gut gelungen!

Ich fände es sehr schade, wenn diese Entwicklung den leider aus der Vergangenheit allzu bekannten ersten "Dämpfer" bekäme!

Best regards,

Bernd

Für 2 Personen war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo IT´SME,

hast du bereits überprüft, ob dein Windows auf dem aktuellsten Stand ist?

Besonders nach großen Updates wie dem Creators Update folgen häufig und in kleinen Abständen Hotfixes, die solche Probleme unter Umtänden adressieren.

Besuche hierfür bitte diese Webseite und klicke auf "Jetzt aktualisieren".

Funktioniert der Flash-Player nun wieder wie gewohnt?

Liebe Grüße

Aileen

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hi IT'SME,

bitte verfolge diesen Thread.

===============================
Omnia transeunt ... et id quoque etiam transeat.

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo Aileen!

Laut der Microsoft-Seite ist mein System aktuell.

Mittlerweile habe ich festgestellt, dass bei einigen Seiten auch bei mir plötzlich in der Kopfzeile von Edge das "Flash zulassen" Symbol erscheint, bei anderen Seiten aber nicht!

Leider kann ich bis jetzt aber nicht nachvollziehen, worin sich die Seiten ev. unterscheiden. :(

Bin ich z.B. auf der Seite von Spiegel online (Spiegel.de) und klicke von da auf einen Beitrag aus Spiegel TV (spiegel.tv)

werde ich z.B. auf:

http://www.spiegel.de/sptv/spiegeltv/spiegel-tv-magazin-vom-9-4-2017-illegaler-holzschlag-in-rumaenien-a-1143038.html

weitergeleitet und hier erscheint kein Flash-Freigabezeichen, sondern die Meldung "zur Wiedergabe wird der Flashplayer benötigt.

Gehe ich aber direkt auf spiegel.tv erscheint sofort das Freigabezeichen und nach dem Bestätigen laufen die Filme problemlos z.B.

http://www.spiegel.tv/filme/steinway-pianomanufaktur/ !

Langsam stelle ich mir die Frage, ob wirklich Edge das Problem ist, oder ob es ev. am Quellcode der einzelnen Seiten liegen könnte....

Vielen Dank für Eure Mühe!

Lieben Gruß!

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Danke für den Hinweis!

Werde ich weiterhin machen, aber leider war bisher noch kein hilfreicher Tipp dabei, siehe meine Antwort an Aileen!

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo

habe den Blog verfolgt. 

Flash aktiviert.  (War schon automatisch gesetzt)

Häkchen gesetzt.

Von Adobe immer noch die Meldung: ... deaktiviert. 

schade. 

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo zusammen,

sofern das Problem mit Adobe Flash im Zusammenhang mit Edge noch immer besteht, so möchte ich euch bitten, eure Erkenntnisse in unser Feedback-Hub einzutragen.

Somit können die Entwickler auf dieses Problem aufmerksam gemacht werden. Gerne teilt auch den/die Links zum Feedback hier im Thread, damit andere Nutzer mit demselben Problem dieses hochvoten können.

Ich hoffe, dass dieses Anliegen so schnell wie möglich gelöst wird. Solltet ihr weitere Anliegen haben, so bin ich gerne für euch da.

Liebe Grüße

Aileen

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.