Windows 10 Pro 64 Bit / Windows Server 2012 R2 - Benutzerkonten Steuerungs Fenster Problem

Hallo MS Community!

Ein Problem, was mich privat und auch beruflich sehr stört und oftmals für Probleme im Ablauf (Installationen etc.) führt ist folgendes:

Das "Pop-up" Fenster der Windows Benuterkonten Steuerung wird oftmals nicht aktiviert und in den Vordergund gebracht. Man hört ggf. nur den Hinweiston, aber man kann es erst einmal nicht sehen, nichtmal in der Taskleiste (da es ja so ein Layer Fenster ist).

Nur durch Minimieren (nacheinander) der aktiven Fenster kommt man zu dem Hinweis (ein TAB zum Durchschalten der Fenster hilft hier nicht).

Dies ist -  wie gesagt - bei Windows 10 und auch bei Windows 2012 R2 (hier bei RDC) der Fall.

Jemand eine Idee oder gar Abhilfe?


Danke & Gruß
Sascha

 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 4 Januar, 2018 Aufrufe 97 Gilt für:

Hallo Sascha,

ist Windows 10 auf dem Windows 2012 R2 Server installiert?

Falls ja, würde ich dich bitten dein Anliegen entweder im TechNet- oder MSDN-Forum zu posten, die Kollegen dort werden dir spezifisch helfen können.

Beste Grüße, dein Microsoft-Team

War die Antwort nützlich, markiere sie als hilfreich. Somit hilfst du weiter.
Beste Grüße,
Andreas

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo Andreas!

Frohes Neues!

nein, Windows 10 ist einfach auf einem PC installiert und Windows Server 2012 R2 nutze ich beruflich.

Und wie gesagt, das Problem ist aktuell, seitdem die GUI für die Nutzerkontensteuerung aktualisiert wurde (kein altes Pop-Up Fenster, welches sich in der Taskleiste zeigt, sondern so ein neues Layer Fenster, was unsichtbar ist, solange es nicht in den Vordergrund kommt, was es ja eben nicht immer macht.).

Gruß

Sascha

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Könnte es an der Grafikkarte oder am Treiber liegen? Lässt sich eine Gemeinsamkeit zwischen den Maschinen ausmachen?

Versuche mal den Workaround: Systemsteuerung aufrufen, Einstellungen für Benutzerkonten, dann den Schieberegler von 3 auf 2 runtersetzen. 

Blogs: http://www.borncity.com/blog /(Ger) - and - http://borncity.com/win/ (EN)

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Benutzerkonten Steuerung zu ändern ist a) nicht möglich im Business Umfeld und b) würde es ja die Ursache nur maskieren bzw. umgehen.

Ich sehe es so, dass diese neuen "Layer" Fenster Probleme haben, sich in den Vordergrund zu aktivieren.

Da sie nicht mehr in der Taskliste sicherbar sind, kann man auch nicht mit den alten Mittel dorthin wechseln.

Nur das Minimieren der aktiven Fenster bring es dann zutage.

Die Business Systeme laufen alle auf VMWare 7.

Das Windows 10 Pro System auf meinem Desktop nutzt Intel HD 530 Grafik, aktueller Treiber.

Gruß

Sascha

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Schau mal, ob das Update KB4034661 vom 16. August 2017 dein Problem behebt. Zumindest ist ein UAC-Sichtbarkeitsproblem für Windows 10 V1607 in der Liste der adressierten Bugs erwähnt. 

In WSUS-Umgebungen ist das Update allerdings problematisch - siehe auch

Windows 10 V1607: Update KB4034661 verfügbar (16.8.2017).

Blogs: http://www.borncity.com/blog /(Ger) - and - http://borncity.com/win/ (EN)

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.