Windows 10 nach update "blinkt desktop"

Hallo zusammen,

Da der technische support anscheinend überfordert ist versuche ich es mal hier!!! Habe heute Windows 10 installiert, soweit alles gut. dann startete der pc das erste mal. Nach dem Start sieht man ja den Desktop und dieser blinkt nur noch, die Icons bauen sich immer wieder neu auf, das ladesymbol der Maus ist ständig da und ich kann nichts anklicken, starten oder sonst was. Ich kann nur den klammergriff verwenden zum herunterfahren abmelden oder den taskmanager zu öffnen, das bringt mich aber keinesfalls weiter. Kann mir da jemand helfen?

 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 31 März, 2020 Aufrufe 60.157 Gilt für:
Antwort
Antwort

Ich hab eine Lösung gefunden. Norton Internet security war das Problemprogramm. Nach Deinstallation funktioniert es tadellos. Ist das Programm bei euch auch installiert?

Lösungsweg:

- Task-Manager aufrufen (Ctrl-Alt-Del)

- Shift drücken und festhalten

- rechts unten auf den Ausschalter klicken: Option neu starten anklicken (damit werden die Neustartoptionen aufgerufen)

- Shift wieder los lassen

- Problembehandlung anklicken

- Erweiterte Optionen anklicken

- Starteinstellungen anklicken

- Neu starten

- Abgesicherter Modus (Safe Mode) anktivieren (Nr. 4)

- Neustart im abgesicherten Modus erfolgt

- Jetzt blinkt nichts mehr, aber man kommt nicht mehr ins Internet, da die Treiber nicht geladen werden. Ich habe mit einem zweiten Rechner das Programm Norton Removal Tool auf einen USB-Stick kopiert (das beste Programm, dass Norton je geschrieben hat) - hier der Link:

https://support.norton.com/sp/de/de/home/current/solutions/kb20080710133834EN_EndUserProfile_de_de

Programm starten - die USB-Treiber wurden bei mir auch im Safe Mode geladen. Damit wird Norton entfernt, das Programm kommt mir nicht mehr auf den Rechner (Avira läuft auf meinem Notebook mit W10 problemlos). Seither geht es. Bitte mal um Rückmeldung, ob das bei euch auch hilft.

Für 88 Personen war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Antwort
Antwort

Das Blinken wird sehr wahrscheinlich durch deine Sicherheitssoftware, z.B. Norton, Kaspersky und Co. verursacht. Entferne die Software mit dem Removaltool, damit auch alles sauber entfernt wird.

Carlo

Halleluja Amigo

Für 32 Personen war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.