Windows 10 WHEA-Logger, ID:17, Behobener Hardwarefehler, Stammport PCI-Express

Sehr geehrte Damen und Herren,

auf meinem neuen PC mit Windows 10-64 bit, Intel i5-6400, Geforce GTX 750 Ti, bekomme ich alle paar Minuten nachfolgende Fehlermeldung in der Ereignisanzeige:

> Protokollname: System
> Quelle:        Microsoft-Windows-WHEA-Logger
> Ereignis-ID:  17
> Aufgabenkategorie:Keine
> Ebene:        Warnung
> Schlüsselwörter:
> Benutzer:      Lokaler Dienst
> Computer:      Peter
> Beschreibung:
> Behobener Hardwarefehler.
>
> Komponente: Stammport für PCI-Express
> Fehlerquelle: Erweiterte Fehlerberichterstattung (PCI-Express)
>
> Bus/Gerät/Funktion: 0x0:0x1C:0x0
> Lieferanten-ID/Geräte-ID: 0x8086:0xA115         
> Klassencode: 0x30400
>
> Die Details dieses Eintrags beinhalten weitere Informationen.
> Ereignis-XML:
>    17
>    0
>    3
>    0
>    0
>    0x8000000000000000
>   
>    7628

>    System
>    Peter

>    4
>    {00000000-0000-0000-0000-000000000000}

>    0xdf
>    4
>    0x101
>    0x10
>    0x407
>    0x0
>    0x1c
>    0x0
>    0x0
>    0x0
>    0x0
>    0x8086
>    0xa115
>    0x30400
>    0x0
>    0x0
>    0x0
>    0x0
>    0x1000
>    00000000000000000000000000000000
>    672
>    435045521002FFFFFFFF02000200000002000000A00200000B1C11001D0B0F140000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000BDC407CF89B7184EB3C41F732CB571311FC093CF161AFC4DB8BC9C4DAF67C104769C6E5EC02AD10100000000000000000000000000000000000000000000000010010000D0000000010200000100000054E995D9C1BB0F43AD91B44DCB3C6F3500000000000000000000000000000000020000000000000000000000000000000000000000000000E0010000C00000000102000000000000ADCC7698B447DB4BB65E16F193C4F3DB00000000000000000000000000000000030000000000000000000000000000000000000000000000DF0000000000000004000000010100001000070400000000868015A1000403001C00000000000000000000000000000000000000108042010180000007001100124C72064200117000B24C0000004001080000000000000037080000000400000000000000000000000000000000000001000114000000000000000011000600001000000020000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000043010000000000000002000000

>  000000E3
>  06050000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000002000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000

Bisher habe ich keine Lösung für dieses Problem gefunden. Beim Lieferanten habe ich nur gehört, schauen sie da einfach nicht mehr rein. Da ist ein Dienst fehlerhaft. Das kann doch nicht sein,oder?Was macht hier Windows, wenn es beschreibt " Hardwarefehler behoben"? Was wird dabei wie an welcher Komponente behoben?

Was kann ich tun, damit dieser Fehler dauerhaft bereinigt wird?

Wird da ein Parameter überschrieben, der sich ggf. immer wieder zurück schreibt?
 
Schon jetzt herzlichen Dank für die Unterstützung.
Mit freundlichen Grüßen

Antwort
Antwort

Hallo,

du hast ein Gerät, das nicht mit Windows 10 kompatibel ist.

Was hat Microsoft mit dem Problem zu tun?

Starte Konsole (cmd) als Administrator.

Gib den Befehl ein:

bcdedit /set pciexpress forcedisable

Drücke Eingabetaste.

Danach starte PC neu.



49 Personen haben diese Antwort hilfreich gefunden

·

War diese Antwort hilfreich?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Antwort
Antwort

Ein kaputter Ferseher kann weder von ARD noch von RTL repariert werden.
Genauso wenig kann Microsoft bei einerm Hardware-Fehler tun. 
Die Eregnisanzeige von Windows soll nur die Diagnose und Lokalisierung eines Problems schaffen. 

34 Personen haben diese Antwort hilfreich gefunden

·

War diese Antwort hilfreich?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

 
 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 28 November, 2020 Aufrufe 19.633 Gilt für: