Windows 10 Update - Bildschirmauflösung

Guten Tag,

nach dem letzten Windows 10 update vorletzte Woche (Mitte Nov. 2017) wird der Bildschirm nicht mehr mit der richtigen Auflösung erkannt.

Der PC sucht nach Bildschirmauflösung 1920x1280 - diese ist auch eingestellt, aber bei dieser Auflösung bleibt der Bildschirm schwarz, es erscheint ein schwarzer Bildschirm mit weissem Kästchen in dem die Auflösung 1920x1280 gefordert wird).

Bildschirm: HP Pavilion 23xi

Grafikkarte nvidia Quadro K4000

System Win 10 Pro 1709

Update passierte Mitte Nov. 2017.

Vielleicht stelle ich mich dumm an, aber diese Konfiguration hat bisher 12 Monate lang funktioniert. Das Problem kam mit dem letzten Zwangsupdate von Win10, beim Neustart ging der Monitor nicht mehr.

Bitte dringend um Lösung

1. windows auf vorherige Version zurückstellen wie geht das?

2. einstellungen ändern ? (wir haben alle verfügbaren Auflösungen eingestellt, das geht auch aber mit miserabler Auflösung, unzumutbar zum Arbeiten).

(kommen Sie bitte nicht auf die Idee mir einen neuen Monitor oder eine andere Grafikkarte einzureden, die Konfiguration hat bisher problemfrei. funktioniert)

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 18 August, 2019 Aufrufe 2.330 Gilt für:

Guten Abend!

Besorge Dir von hier die aktuellen Treiber und installiere diese.

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo StephangilbertH,

Danke für Ihre Nachricht.

Ich verstehe, dass Sie Probleme mit der Bildschirmauflösung haben.

Es ist am besten, REMEDs Lösung zuerst auszuprobieren.

Falls das Problem nicht behoben ist, können Sie die Grafiktreiber auf eine ältere Version zurücksetzen. Sie finden Anweisungen in diesem Link.

Lassen Sie uns wissen, ob dies hilfreich ist.

Mit freundlichen Grüßen,

Gijs H.

At your service!

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Danke für die Antworten.

Gelöst habe ich das Problem mittlerweile durch Download des nvidia Treiber und in den Einstellungen dort die Auflösung MANUELL auf die geforderten 1920x1280 eingestellt. Seltsamerweise funktioniert es nun wieder, während mit der VOREINGESTELLTEN Auflösung 1920x1280 der Bildschirm scharz bleibt.

Danke !

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo StephanGilbertH,

ich habe das gleiche Problem. Wie bist du denn überhaupt rein  gekommen ins Windows. Weil ich kann eigentlich gar nichts machen wenn das Monitorfensterchen erscheint und mir sagt das es eine ungeeignete Auflösung hat. Danach geht nichts weiter.

Danke und Grüße

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Ist die Auflösung nicht 1920x1080 statt 1929x1280?

Für 2 Personen war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo TomSawyer1,

den Computer im Abgesicherten Modus zu starten sollte eine zu Fehlerbehebungszwecken ausreichende Darstellung bringen.

Diesen erreichst du z.B. durch Neustarten des Computers aus dem Anmeldebildschirm bei gedrückt gehaltener Umschalttaste (falls dort noch etwas zu erkennen ist) oder aus der Wiederherstellungsumgebung, in die du gelangst, indem du dreimal beim Hochfahren (Kreisanimation) den Computer neustartest.

Sobald du wieder etwas siehst, kannst du, wenn du von einem inkorrekten Treiber betroffen bist, diesen Schritten folgen für alle Versionen von Windows 10, um den 22.19.128.0 Treiber vom System zu löschen und den empfohlenen Treiber (8.970.100.9001) wiederherzustellen:

  1. Starte den Geräte-Manager. Klicke und halte (oder mit Rechtsklick) das Startmenü-Symbol und wähle den Geräte-Manager.
  2. Klappe Anzeigeadapter auf, rechtsklicke auf den Adapter mit dem betroffenen Treiber  und wähle Eigenschaften.
  3. Wähle den Treiber-Reiter und gehe sicher, dass dort der Treiber 22.19.128.0 ist.
  4. Wähle Gerät deinstallieren.
  5. Klicke auf das Feld: „Lösche die Treiber Software für dieses Gerät“. Dieser Schritt ist wichtig, da er verhindert, dass sich der Treiber in Zukunft wieder installiert.
  6. Das System könnte einen Neustart fordern. Starte neu und öffne den Geräte-Manager erneut.
  7. Wähle einen beliebiges Gerät und klicke auf Aktion->Nach geänderter Hardware suchen.
  8. Prüfe noch einmal die Treiber-Version. Wenn sie immer noch 22.19.128.0 ist, wiederhole die Schritte 4 bis 7 bis der empfohlene Treiber (8.970.100.9001) wiederinstalliert wurde. Wenn das die Anzeigeprobleme behoben hat, kannst du hier aufhören. Wenn eine andere Version des Treibers installiert ist, folge dem nächsten Schritt, um den Treiber mit einem Windows Update zu finden.
  9. Gehe zu Start->Einstellungen->Update&Sicherheit, klicke dann Nach Updates suchen und installiere alle angebotenen Updates.

Lass uns gern wissen wie sich die Sache entwickelt!

Schöne Grüße,

Jörg 

Für 6 Personen war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.