Windows 10 1903 Update

Hallo Community, 


ich habe bereits mehrmals versucht die Windows 10 1903 Version zu updaten. Beim ersten mal war der Bildschirm geviertelt sodass ich nur über die Starthilfe den PC auf vor der Installation zurücksetzen konnte. 

Mittlerweile bin ich soweit, dass das Update "läuft", jedoch bekomme ich die dedizierte Grafikkarte (GTX 1080) nicht zum laufen. Im Geräte Manager ist nach wie vor das Ausrufezeichen und egal welcher Treiber (verschiedene Versionen der Geforce Treiber probiert) es ist, sie lässt sich nicht problemlos installieren, sodass eine Nutzung möglich ist. 


Sobald der PC auf vor der 1903 Version zurückgesetzt wird, funktioniert wieder alles ohne Probleme. 

Gibts es hier im Forum vielleicht ähnliche Erfahrungen / Lösungen / ....

Viele Grüße, 

Lari 

 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 19 September, 2019 Aufrufe 61 Gilt für:
Antwort
Antwort
Hallo

Klingt erstmal nach einem ziemlich kaputten System.

Versuche bitte:

1. Öffne die EIngabeaufforderung als Admin.
2. Führe den Befehl aus: Dism /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth
3. Führe diesen Befehl aus: sfc /scannow
4. Windows Taste + R
5. shutdown /g /f /t 0
6. Versuche den Treiber zu installieren.
- - - -
Ist das Thema abgeschlossen?

Bitte markiere den entsprechenden Beitrag. Gerne darfst du auch eine Bewertung hinterlassen. Die Markierungen helfen zukünftigen hilfesuchenden. Herzlichen Dank!

Für 1 Person war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.