Updatesuche dauert ewig (Windows 8.1.)

Seit Dienstag (dem Oktober-Patchday) dauert die Windows-Updatesuche ewig (und das täglich). Die CPU wird mit über 40% belastet und er findet trotzdem keine Updates. Ich habe bisher immer nur die Sicherheitsupdates eingespielt. Muss ich - damit es wieder vernünftig funktioniert - noch ein empfohlenes Updates manuell einspielen? Danke.
 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 16 Mai, 2019 Aufrufe 9.083 Gilt für:
Antwort
Antwort

Hallo Ernst,

zur Sicherheit: was hast Du denn für ein System? Windows 8.1. 64-Bit?

Wichtig ist, dass Du das Update

  Windows 8.1 64 Bit: Update für Windows 8.1 für x64-Systeme (KB3172614) vom 08.08.2016

eingespielt bekommst.

Hatte das funktioniert? Da Windows Update ja auf "nie" stehen muss, wenn Du die Updates installierst, sollte es auch klappen.

Hast Du auch immer an die Neustarts wie beschrieben gedacht?

Wenn alles in Ordnung ist, sollte die Update-Suche in ein paar Minuten erledigt sein (und keine Stunden dauern).

Viel Erfolg!

Volker

Hallo Volker,

Vielen Dank für Deine Antwort.

Jetzt hat´s geklappt. 

Das von Dir oben angeführte KB3172614 hatte ich nicht beachtet,

da zum 08.08.2016 (wenn auch verspätet) noch alles klappte.

Nun lief alles wie geschmiert.

Hoffe mal das bleibt so.

Grüße und nochmals

Ernst

Für 2 Personen war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.