Systemeigener Host für Skriptdiagnose funktioniert nicht mehr (crash bei Windows 8.1)

Hallo Community, (detaillierte Problembeschreibung unten!)


in unregelmäßigen Abständen und Intensität crash ein Windows dienst mit der Meldung:

Diese Fenster stapeln sich manchmal. im Eventvrw ist dann folgendes zu lesen:

Detailierte Beschreibung zu Umgebung und Lösungsansätzen:

* Alle betroffenen Rechner wurden mit dem selben Image bespielt...

* Die Installationen sind von Mitte Mai - alle regulären Updates von Windows wurden gemacht.

* Zusätzliche Software: Office 2013, Java, Reader, Acrobat, PDF24, Navis Works 2014

* Systemwiderherstellung möchte ich vermeiden, da es gerne mal zu Komplikationen mit den Office Pakten dazu kommt


Lösungsansätze (bisher erfolglos):

* Da anscheinend Netframework eine Rolle spiel wurde unter "Programme" das Netframework Modul einmal deaktiviert -> neugestartet und wieder aktiviert.

* cmd > sfc /scannow (hat ein paar Fehler gefunden; manche repariert, manche nicht)

* Dell Framework (Mitgelieferte Software) deinstalliert

* Deaktivierung des Diagnoserichtliniendienstes und verwandten Diensten (Wobei ich das eigentlich NICHT gut finde... Ergebnis noch offen)

* Systemstart ohne Windowsfremde Dienste

Aktuell Teste ich folgendes:

- Keine Aktuellen Tests

Wenn es da noch eine Konkrete Lösung gibt wäre das natürlich super...

MFG

 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 21 Juli, 2018 Aufrufe 1.755 Gilt für:
Antwort
Antwort

Nur nachgefragt: Eine Dritthersteller Internet Security Suite hast Du nicht eingesetzt?

Da sfc nicht alles reparieren kann, sind Systemdateien beschädigt und könnten die Ursache für die Abstürze sein. 

Im zweiten Screenshot ist zu erkennen, dass die Common Language Runtime (CLR) des .NET Framework abstürzt. Wenn Du das .NET Framwork nicht repariert bekommst, wird es schwierig. 

Was Du probieren könntest:

a) Systemabbildsicherung des Systems anfertigen (dann hast Du zumindest ein Backup, falls alles schief läuft)

b) ein sogenannten Inplace Update von deiner Windows 8.1-Setup-DVD über die bestehende Windows-Installation durchführen (sofern das geht - ich kenne die Historie des Systems nicht).

c) .NET Framework versuchen zu reparieren. 

Schau mal, ob Du ggf. mit den folgenden Beiträgen noch was reißen kannst.

.NET-Framework macht Probleme Win 7: Defekte Packages-Dateien reparieren

Mehr Möglichkeiten kenne ich adhoc nicht.

Blogs: http://www.borncity.com/blog /(Ger) - and - http://borncity.com/win/ (EN)

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.