HP-Drucker funktioniert seit Windows 8.1 nicht mehr

Hallo!

Mein HP Laserjet 1018 druckt seit dem Windows 8.1-Update nicht mehr. Es lässt sich nicht einmal mehr eine Testseite drucken.

Zwar gibt es keinen Druckertreiber speziell für Windows 8.1, aber beim HP-Support habe ich gelesen, dass es auch problemlos mit dem "alten" Treiber für Windows 8 funktionieren sollte.

Habe auch versucht, ihn in der Systemsteuerung neu hinzuzufügen, aber alles ohne Erfolg.

Kenne mich leider nur wenig aus. Weiß jemand Rat?

Danke und Grüße!
 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 28 März, 2019 Aufrufe 8.579 Gilt für:

* Bitte versuchen Sie es mit einer niedrigeren Seitenzahl.

* Bitte geben Sie nur Zahlen ein.

* Bitte versuchen Sie es mit einer niedrigeren Seitenzahl.

* Bitte geben Sie nur Zahlen ein.

Hallo,


> HP-Drucker funktioniert seit Windows 8.1 nicht mehr


der Gerätemanager hat den Drucker fehlerfrei erkannt?

Gruß Sven

Für 9 Personen war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.



auch ich hatte das Problem, dass nach dem update auf win 8.1. die scanner- und faxfunktion meines

hp officejet nicht vorhanden waren


grund:  beim update wird offenbar ein standarddruckertreiber aktiv (siehe auch unter geräte wo

            wahrscheinlich ein nur ähnliches druckermodell angezeigt wird)


lösung: installation der hp- drucker Software starten (bisherige muss nicht deinstalliert werden)  

             und an dem punkt, wo gefragt wird, ob ein drucker hinzugefügt weden soll, den

             dann angebotenen (eigenen) drucker installieren


danach sind der richtige drucker und der vom Windows erstellte drucker unter geräte zu sehen


den richtigen drucker nun als standarddrucker setzen und fertig

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Danke für die Antworten! Leider konnte ich bisher noch nichts ausrichten... :-(

In der Systemsteuerung wird der Drucker einwandfrei erkannt. Er ist dort auch weiterhin als Standarddrucker gekennzeichnet. Geht man jedoch auf "Drucker hinzufügen", wird kein Gerät erkannt.

Auch die Neuinstallation des Treibers für Windows 8 64-bit nützt nichts! Weder mit noch ohne vorheriger Deinstallation. Für Windows 8.1 64-bit ist bei HP gar kein Treiber verfügbar. Ich bekomme jedoch bei der Treiberinstallation kein Auswahlfenster wie von xnoname beschrieben (es gibt keinen Punkt, an dem gefragt wird, ob ein Drucker hinzugefügt werden soll). Man akzeptiert einfach die Lizenzbedingungen und anschließend wird der Treiber installiert und am Ende die erfolgreiche Installation bestätigt.

Auch alle Kabelverbindungen sind korrekt angeschlossen. Es wird nicht mal eine Testseite gedruckt.

Wie gesagt, HP sagt, dass der Drucker auch mit Windows 8.1 funktionieren muss...

Weiß noch jemand Rat?

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.


Deinstallation des drucker nach Anleitung von hp gemacht ?


http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/document?cc=de&lc=de&dlc=de&docname=c02288494


schon mal die diversen Hilfsprogramme von hp probiert ?


http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/document?cc=de&lc=de&dlc=de&docname=c02252785








Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Habe das selbe Problem mit Win.8.1 und auch Win.8 mit HP.  Diese sucherei geht mir echt auf die Nerven und kostet schöne Lebenszeit. Win 8/8.1 und HP passen wie ein schlechtes Ehepaar zueinnander!!!

Für 2 Personen war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo LiloUschi,

was hat denn nun eigentlich geholfen?

Habe dasselbe Problem.

Gruß

Für 2 Personen war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo, LiloUschi.

Schon ist  2015, aber ich habe gleiche Problem!

Mein HP Designjet 130 will nicht mit Win 8.1 voll arbeiten.

Ich kann nicht in Systemwartung und Farbkalibrierung kommen. Sorry meinen schwachen deutsch.

Drucker zeigt sich als arbeitsbereit , druckt Testseite und alles, aber lässt mich nicht die Köpfe einrichten, Papier und so weiter, Fehlermeldungen lesen. Wenn ich versuche auf Symbol- Farbkalibrierung drucken, sofort zeigt rote Text, dass mein Drucker nicht eingeschaltet ist, ob Test druckt und USB steckt.

Kannst du mir bitte eine gute Ratschläge geben? Ich habe zu wenig Anhung mit diesen Sachen.( 

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

schon den aktuellen treiber installiert ?

http://www8.hp.com/de/de/support-search.html?tab=1#!&qryterm=HP+Designjet+130&search_searchtype=s-002

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Danke Kurt.

Ja , ein tausend mahl schon gemacht.   Aber die Problem bleibt .

Wenn auf diese Treiber anschauen, dann kann man sehen, dass Treiber ist sehr klein ist ,in vergleich mit Win /64. Ich sehe da keine Softwarearten. Oder muss noch was installiert werden? 

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

ich bin natürlich kein HP-Spezialist aber ich sehe, dass es auch für win7 so einen kleinen treiber gibt

da es für win8 kein eigenes softwarepaket mehr gibt, würde ich es mit dem softwarepaket für

win7 versuchen

also:

zuerst mal sicherstellen, dass das win8.1. im zuge der Installation nicht automatisch einen

standarddrucker installiert hat, sondern dass wirklich der gewünschte drucker mit dem richtigen treiber installiert ist

bei zweifel, den drucker mal komplett entfernen und von neu aufsetzen

um sicher zu sein, dass die installation wirklich bei 0 beginnt, dazu das HP clean tool laufen lassen

http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/softwareDownloadIndex?cc=de&lc=de&dlc=de&softwareitem=oj-11696-6

aber aufpassen - das löscht auch andere HP-drucker die am selben pc installiert sind !

danach den win8-treiber und die win7-Software installieren

und wenn das alles auch nicht hilft, den Support von HP anrufen ;-)

Für 2 Personen war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

* Bitte versuchen Sie es mit einer niedrigeren Seitenzahl.

* Bitte geben Sie nur Zahlen ein.

* Bitte versuchen Sie es mit einer niedrigeren Seitenzahl.

* Bitte geben Sie nur Zahlen ein.