Hohe CPU Auslastung durch Intel Iris 5100 Grafik

Hallo, Ich habe ein Problem mit der Intel Iris 5100 Grafikkarte. Und zwar sobald ich die neusten oder sonst irgendwelche Treiber von dieser Grafikkarte installiere geht meine CPU Auslastung immer auf ca 30% hoch. Im Task Manger ist der Prozess System und Systemunterbrechungen erhöht. System etwa bei 20% und Systemunterbrechungen bei etwa 10%.
Sobald ich im Geräte Manger auf Grafikkarte gehe und die Intel Iris deaktiviere ist nach einem neustart alles ok. Sobald ich ich die Karte wieder aktiviere ist das Problem sofort wieder da...

Es handelt sich um ein Macbook Pro Retina 13" mit Intel i5 4278U Intel Iris 5100 Grafik und 8 Gb RAM

Ich hoffe ihr könnt helfen auch wenn es ein Mac ist ;)
 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 12 Februar, 2018 Aufrufe 810 Gilt für:
Antwort
Antwort

Hallo,

es soll wohl helfen, wenn man das Gerät in den Standby/Ruhezustand versetzt und dann wieder aufweckt. Auch soll die Aktivierung des Schnellstarts (ab Windows 8) helfen. (gilt allerdings nur für einen Kaltstart und nicht bei einem Neustart)

Bei den meisten trat das Problem anscheinend nach dem Upgrade auf Yosemite auf.

http://techfrage.de/question/1011/windows-8-schnellstart-deaktivieren-oder-aktivieren/

https://discussions.apple.com/thread/6598184?start=30&tstart=0

Gruß

Silvio

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.