Windows10 2004 Netzwerkfehler: Netzwerkpfad nicht gefunden 0x80070035

 Nach dem Update von Win10 1903 auf Win10 2004 funktioniert mein Netzwerk nicht mehr.

Die Rechner werden im Netzwerk zwar angezeigt, ein Zugriff wird mit der Fehlermeldung abgelehnt.

* Netzwerkpfad nicht gefunden

* Nr. 0x80070035.

Die alten Protokolle wie SMB1.0, TCP etc. sind alle installiert.

Die Gruppenrechte sind wieder so gesetzt, daß auch unsichere Gastrechner zugreifen können.

Wer kann mir da helfen?

(Ist dies ein Thema im Zusammenhang mit der Fritzbox 7590?)

Antwort
Antwort

PCNutzer

Die Gruppenrechte sind wieder so gesetzt, daß auch unsichere Gastrechner zugreifen können.

Ja das hatte ich auch gedacht!

Bis zuletzt funktionierte (!) bis Version 2004 dieser Eintrag in die Registry:

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\LanmanWorkstation]

"AllowInsecureGuestAuth"=dword:00000001

Dann fiel mir auf, dass seit V2004 weitere Einträge mit "AllowInsecureGuestAuth"=dword:00000000 existieren! Ändere auch hier den Wert von 0 auf 1:

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\LanmanWorkstation\Parameters]

"AllowInsecureGuestAuth"=dword:00000001

Dann noch vergewissern, dass unter Systemsteuerung\Netzwerk und Internet\Netzwerk- und Freigabecenter\Erweiterte Freigabeeinstellungen "Kennwortgeschütztes Freigeben" ausgeschaltet ist - nun sollte der Netzwerkzugriff auf andere Rechner (wieder) funktionieren!

mfg

Helferlein0

8 Personen haben diese Antwort hilfreich gefunden

·

War diese Antwort hilfreich?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

 
 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 24 November, 2020 Aufrufe 3.066 Gilt für: