Windows 8.1 Falsche Berechtigungen für windows search-verzeichnisse

Kann mir jemmand Helfen:

Die Problembehandlung der "Suche und Indizierung" meldet:

"Falsche Berechtigungen für Windows Search-Verzeichnisse."

Berechtigung: NT-Autorität\SYSTEM

Bisher konnte mir niemand weiterhelfen.

Falls es etwas mit dem AV zu tun haben sollte: Es ist McAffee Enterprise 8.8 installiert.

|
Wenn alles funktioniert, ignoriere die Meldung. Der Assistent meldet diesen "Fehler" auf nahezu jedem System.
---
Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden...

War diese Antwort hilfreich?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback. Das hilft uns, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Mich würde es ja nicht stören, aber die Suche funktioniert tatsächlich nicht so wie ich will.

Mein Problem Windows 8.1 + Outlook 2010

Laut Microsoft soll die "File Explorer"-Suche auch die Mails von Outlook 2010 erfassen.

Trag ich nun als Indezierungsoption Outlook ein, dann funktioniert zwar die Outlook interne Suche, aber immer noch nicht die "File Explorer"-Suche.

5 Personen fanden diese Antwort hilfreich

·

War diese Antwort hilfreich?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback. Das hilft uns, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

 
 

Frageninformationen


Zuletzt aktualisiert 14 Oktober, 2020 Aufrufe 497 Gilt für: