Netzwerklaufwerke verzögert verbinden

Hallo, besteht die Möglichkeit das man Netzwerklaufwerke verzögert verbinden kann? Damit nicht immer diese Warnmeldung kommt das nicht alle Netzwerklaufwerke verbunden werden konnten. Die nervt echt.

Danke

|
Annehmen
Annehmen

Also ist das Verbinden mit dem WLAN zu langsam bzw. der Start des PCs zu schnell. ;)

Zwei Varianten gibts.

Variante 1: die Laufwerke nicht beim Start wiederherstellen, sondern erst beim Zugriff. Wird durch Setzen dieses Registry Keys verwirklicht:

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\NetworkProvider]
"RestoreConnection"=dword:00000000


Variante 2:  GPO setzen, dass beim Start immer aufs Netzwerk gewartet wird. Ob das bei einem normalen Client im Heimnetz wirkt, hab ich nie getestet.

http://gpsearch.azurewebsites.net/Default.aspx?PolicyID=1839

---
Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden...

War diese Antwort hilfreich?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback. Das hilft uns, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Annehmen
Annehmen

Über eine Batch-Datei im Autostart.

@echo off

timeout /t 10

net use x: \\server\freigabe /persistent:no

Die Timeout-Zeit kannst du entsprechend anpassen. 

---
Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden...

War diese Antwort hilfreich?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback. Das hilft uns, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

 
 

Frageninformationen


Zuletzt aktualisiert 26 März, 2021 Aufrufe 2.415 Gilt für: