Benutzerdefinierte DLLs werden für jede Anwendung geladen

Ab diesem Thread teilen.

Hallo.

Mir ist klar, dass dies ein sehr alter Beitrag ist. Aber genau diese Fehlermeldung erhalte ich im privaten Umfeld (Sony & Dell Notebooks) als auch im geschäftlichen (Dell Notebooks & Workstations) unter Windows 7. Comodo Software ist nicht installiert (privat Avast Virenschutz - Firewall nur auf Router; im Büro Symantec - Firewall ebenso in der Domäne nur auf Router aktiv). Treiber sind aktuell und wurden seit Erstinstallation auch bereits öfters aktualisiert. Mir erscheinen daher die obigen Antworten keineswegs schlüssig.

Kann mir jemand helfen?

Vielen Dank.

Gruß, Jürgen

 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 14 Juli, 2019 Aufrufe 1.170 Gilt für:
Antwort
Antwort

Vermutlich wurde AppInit_DLL vom Nvidia-Treiber aktiviert und daher taucht die Meldung in der Ereignisanzeige auf. Schau bitte in die Registry, ob der Wert für LoadAppInit_DLLs unter HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Windows und ggf. HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Windows auf 0 gesetzt ist.

Du kannst auch noch den Wert für AppInit_DLLs komplett löschen, dort müsste aktuell ja der Pfad zur nvinitx.dll hinterlegt sein. (mit einem Doppelklick auf AppInit_DLLs bzw. LoadAppInit_DLLs kannst du die Werte ändern)

Das sollte dann so aussehen:

Gruß

Silvio

Für 4 Personen war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Antwort
Antwort

Hallo Jürgen,

zunächst solltest du überprüfen, welche DLL dort überhaupt geladen wird. (am besten gleich auf allen Computern) Das Ereignis findest du in der Systemsteuerung -> Verwaltung -> Ereignisanzeige -> Windows-Protokolle -> System -> Quelle: Wininit, Ereignis-ID: 11 und wenn du dort auf Details klickst, wird die DLL angezeigt.

Gruß

Silvio

Für 7 Personen war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.