Frage

Surfacebook2 Spulenfiepen

Hallo zusammen,

habe folgendes Problem bei meinem Surfacebook2: Beim Anschluss vom Netzteil bzw. einer externe Festplatte während dem Betrieb habe ich höhe der Entf-Taste entweder ein mechanisches Geräusch wie beim beschreiben einer alten Festplatte bzw. ab und an ein fiepen unter höher Last. 

Jetzt stellt sich mir die Frage ob es eine Lösung für dieses Problem gibt, da es das arbeiten in ruhiger Umgebung unmöglich macht.

lg

HerrNOiza



* Bitte versuchen Sie es mit einer niedrigeren Seitenzahl.

* Bitte geben Sie nur Zahlen ein.

* Bitte versuchen Sie es mit einer niedrigeren Seitenzahl.

* Bitte geben Sie nur Zahlen ein.

Hallo HerrNOiza,

ein leichtes Geräusch ist sicherlich in Ordnung, schließlich handelt es sich um ein mechanisches, drehendes Teil. Allerdings wenn das Geräusch zu laut ist oder lauter geworden ist, kann das sicher eine Ursache sein.

Ich würde Dir empfehlen das bei Deinem Händler mit einem anderen Gerät zu vergleichen. ggf. kannst Du es dann reklamieren und umtauschen.

https://support.microsoft.com/de-de/devices

Du kannst auch von dem Geräusch gerne ein Soundfile erzeugen und das File bereitstellen, dann höre ich es mir an und gebe Dir meine Einschätzung. Aber ohne es zu hören kann ich Dir nichts genaueres sagen bzw. raten

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.


Das Geräusch kommt nicht von der Festplatte!

Das Geräusch kommt aus dem SurfaceBook2, wenn man ein Netzteil (oder wie in meinem Fall die Dock) anschließt. Da ist kein mechanisches, bzw. drehendes Bauteil drin. Daher wird der Threadersteller wohl auch den Titel "Spulenfiepen" gewählt haben. Mein SurfaceBook2 (i7; 512GB; 16GB) macht das auch, das 1er (gleiche Ausstattung) nicht!

Ich denke die Antwort seitens Microsoft wird sein, dass das normal ist (auch wenn kein anderes Gerät solche Geräusche von sich gibt). Wie auch immer... Wie soll ein Heimanwender solch ein Geräusch aufzeichnen? Viel einfacher wäre es, wenn Ihr kurz in das Regal hinter Euch greift, ein SurfaceBook2 rauszieht und dann selbst mal lauscht. Und Ich muss HerrNOiza recht geben. Beim arbeiten in vollkommen ruhiger Umgebung nervt das extrem. Aber was will man schon erwarten bei einem 3000€ Notebook?! 

Beste Grüße,

Chris

(Der, der sein SurfaceBook2 heute morgen bekommen hat und es bereits zum 2ten mal zurück setzen muss, weil der Windows Updater seine Arbeit verweigert nachdem das mitgelieferte VR-Kit angesteckt wurde!, ohne auch nur ein einziges Bit Software installiert zu haben!!!! Und jetzt total Happy ist zum zweiten mal ein vollkommen überteuertes, ungetestetes Gerät gekauft zu haben UND DEM DAS SICHER KEIN DRITTES MAL PASSIERT!!!!)

Bei Eurem Support hat man generell das Gefühl, dass Ihr die Fragen nicht mal richtig lest!

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.


Gibt es mittlerweile eine Alternative zum Radio lauter drehen?

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.


Hallo Michalina_S, alle,

ich schlage vor, den vorliegenden Thread mit folgenden Threads zusammen zu legen:

derChris77 vom 05.01.18 (Surface Book 2 fiept bei jeder kleinsten Mausbewegung im Netzbetrieb)

und

MCSEG vom 21.01.18 (Surface Book 2 gibt unangenehme Störgeräusche / Fiepen / Kratzen von sich)

Alle Threads adressieren das gleiche Thema, das nur auftritt, wenn das SB im Netzbetrieb läuft. Bei mir treten die Fiep- und Kratzgeräusche auf, sobald ich das SB entweder mit dem Surface Dock oder mit dem Netzteil verbinde.

Viele Grüße, Wolfgang 

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.


Nicht das ich wüsste, hatte bis jetzt 3 verschieden surfacebooks und alle hatten das gleiche Problem. Es liegt leider an schlecht verarbeiteten Platinen, somit kann es mittels Software nicht beseitigt werden. Wirklich schade da ansonsten ein Top-Gerät, aber mit dem Problem macht es das arbeiten in ruhiger Umgebung unmöglich.

lg

herrnoiza

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.


Hallo,

es sieht leider so aus. Microsoft hat mir inzwischen mein Surfacebook2 ausgetauscht. Und Ich muss hier tatsächlich mal loben. Entgegen der bisherigen Erfahrungen hat der Austausch wirklich super geklappt! Man sandte mir kostenlos ein neues Gerät zu und Ich habe 14 Tage Zeit die Daten umzuziehen, bzw. kann parallel weiter arbeiten, bis das neue Gerät fertig eingerichtet ist. Klasse!

ABER: Zunächst hatte Ich den Eindruck, als sei das Geräusch tatsächlich weg, bzw. nur noch ganz ganz leise zu hören. Dann fiel mir auf, dass es lauter wird um so mehr Last das Gerät zu verarbeiten hat. Na super... bereits nach einem Tag ist das Geräusch genau so, wie Ich es von dem "alten" Gerät kenne. 

Ich werde am Montag nochmals den Support kontaktieren und sehen, was nun die Lösung sein soll. Nochmal ein neues Gerät? Aufgrund einiger Forenbeiträge habe Ich leider wenig Hoffnung auf Besserung... :( 
Der Microsoft Support Mitarbeiter bestätigte mir jedoch am Telefon, dass es sich um ein großes Problem einer ganzen Charge handele und es inzwischen behoben sei. Ob Ich wieder ein Gerät aus der gleichen Charge bekommen hab? Ich habe Zweifel, aber mal abwarten.

Ist schon ein schwaches Bild, dass man mit solchen Problemen kämpfen muss, bei einem der teuersten Notebooks die jemals gebaut wurden.

Gruß,

Chris

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.


Hallo ChrisTTian,

danke das Du uns auf dem Laufenden hältst! Bevor ich mein Gerät austauschen lasse, würde mich natürlich das Ergebnis Deines neuerlichen Kontakts mit dem Support interessieren. Wärst Du so nett, und würdest das Ergebnis auch hier posten?

Danke im Voraus und viele Grüße, Wolfgang

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Für 4 Personen war diese Antwort hilfreich


Hallo Chris,

interessante Aussage mit der defekten Charge. Dürfte aber nur Europa betreffen, denn auf der US-Seite von Amazon gibt es in den Bewertungen keine einzige Klage betreffend Spulenfiepen. Bin jetzt selbst noch am Überlegen ob ich es noch einmal riskieren soll oder auf die nächste Generation warten soll. Blöde Situation weil ich das Teil unbedingt haben will.!:-)

lg

HerrNoiza

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.


Surface book 2 15" i7/16/256

Das Book is 3 tage alt und wurde bis jezt 2 mal entladen.

Ich denke damit hat sich die nummer mit der kaputten charge erledigt... ich werde nächste woche nochmal einen tausch anstoßen, aber ich denk wohl kaum das sich hier was ändert.

Ich hatte mal n 99€ Monitor der das auch gemacht hat... aber da hatte der tower lüfter und man hörte nix mehr...

Ich werde an der Stelle mal beobachten ob das nur dann auftritt wenn der akku voll is. bis jetzt hab ich das gefühl akku will laden, is aber voll, transistor entlehrt sich... piep.

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.


Habe das gleiche Problem und bin auf Lösung durch Microsoft gespannt.

Bin aufgrund Software-Anforderungen von Apple zu MS gewechselt und hoffe, das nicht zeitnah zu bereuen.
Von MacBooks kenne ich so ein nicht. Das macht nicht einmal Geräusche, wenn der Lüfter unter Volllast dreht... (naja, fast zumindest...)

Sollte sich das Problem nicht lösen, geht das Ding wieder zurück. Für mich unhaltbar.
Finger weg....

@Microsoft: Wie sieht eure Lösung aus?

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.


* Bitte versuchen Sie es mit einer niedrigeren Seitenzahl.

* Bitte geben Sie nur Zahlen ein.

* Bitte versuchen Sie es mit einer niedrigeren Seitenzahl.

* Bitte geben Sie nur Zahlen ein.

 
Informationen zur Frage

Aufrufe: 1.195 Zuletzt aktualisiert: 3 Juni, 2018 Gilt für: