Netzbetrieb, wird nicht geladen

Guten Abend Microsoft Community,

ich hab seit samstag das Surface 3. Leider gibt es schon ein Problem. Es kommt öfters vor (obwohl das original Ladekabel angesteckt ist und die Kontrollleuchte leuchtet) dass unter Netzbetrieb mein Akku nicht geladen wird. Wenn ich das ladekabel wieder entferne und wieder anstecke funktioniert es wieder für eine kurze Zeit. Der Akkutreiber wurde schon deinstalliert und wieder neu aufgesetzt. Leider wurde der Fehler immer noch nicht behoben.

Hoffe ihr habt eine Lösung für mich. Vielen Dank

 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 9 November, 2019 Aufrufe 9.641 Gilt für:

Hallo,

versuchen Sie folgendes:


1. Deinstallieren Sie den Akku Treiber (Microsoft ACPI-Kontrollmethodenkompatibler Akku) im Geräte-Manager
2. So bald der verschwunden ist trennen Sie bitte das Ladekabel (Ja, da schaltet sich das Surface sofort aus)
3. Halten Sie den Ausschaltknopf für 30 Sekunden gedrückt
4. Halten Sie den Ausschaltknopf nach 30 Sekunden weiter, schließen Sie das Ladekabel an und so bald das Surface Logo kommt, lassen Sie den Ausschaltknopf los.


Danach sollte das Surface laden, wen nicht, wiederholen Sie den Vorgang.

Was Sie bitte noch machen ist:

auf das Akku Symbol klicken und auf weitere Energieoptionen, dann auf Energiesparplaneinstellungen ändern, danach auf Erweiterte Einstellungen ändern, im neuen Fenster auf Desktophintergrundeinstellunegn, Diashow, auf Akku muss auf Verfügbar sein.

Mit freundlichen Grüßen,

Sibila 



Für 33 Personen war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo LuPa92,

hat Dir die Idee von Sibila geholfen ?

Ralf

Besuche meinen Blog unter http://www.surfaceinside.de

Für 40 Personen war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.