Bitlocker deaktivieren obwohl nicht eingestellt?

Ab diesem Thread teilen.

Hallo,

ich hab hier auch ein Problem mit dem Surface Pro3, Windows 10. Möchte das Gerät zurücksetzten, wollte ein Image ziehen, da kommt dann die Meldung: Ein BitLocker Partition kann nicht gesichert werden.

Jetzt schaue ich nach: BitLocker ist gar nicht aktiv! (System/Sicherheit)

In der Datenträgerverwaltung steht die Partition auf "BitLocker-verschlüsselt"

Wie krieg ich jetzt den BitLocker deaktiviert, wenn er ja "eigentlich" gar nicht aktiviert ist...

Danke

Thomas

 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 10 September, 2019 Aufrufe 1.472 Gilt für:

Hallo Thomas,

Wenn Sie ein Wiederherstellungspartitions-Image erstellen möchten, gehts das anders:

https://support.microsoft.com/de-de/surfacerecoveryimage

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

HAllo,

das ist mir bekannt. Bevor ich das Wiederherstelle möchte ich den jetzigen Stand sichern. Genau hier liegt das Problem! Bitlocker hindert mich an der Sicherung mit Acronis! Bitlocker ist in der Systemsteuerung nicht aktiv, kann also hier auch nicht deaktiviert werden. ABER im Gerätemanager wird angezeigt das es sich um eine Bitlocker Partition handelt. Ebenso meldet ACRONIS: eine BITLOCKER Partition kann nicht gesichert werden.

Wie krieg ich das weg/deaktiviert?

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.