TPE PC Guard: Hacker oder seriös?

Nach Aufscheinen einer Viruswarnung bei der ich nichts mehr anklicken konnte, wurde ich aufgefordert, dass ich folgende Nummer wählen sollte, die Nummer einer ,"angeblich" mit Microsoft zusammen arbeitenden Firma. Wegen der Warnung, dass ich meinen PC ev nicht mehr verwenden könnte, rief ich an, was ich jetzt bereue.  Ein Mitarbeiter entfernte dann lt eigener Aussage den Virus mittels Fernzugriff, und verband mich dann mit einen Techniker. Ich zahlte für 2 Jahre Unterstützung 250 €.  Ich habe die Befürchtung, dass ich auf einen Betrug herein gefallen bin.

Hat irgendjemand Erfahrung mit besagter Firma?

www.tetpcguard.com

|

Hallo JenniferFencl,

Ich kann Ihnen mitteilen, dass Microsoft nicht mit dem oben genannten Unternehmen zusammenarbeitet. Sie können hier offiziellen Microsoft Support erhalten. Ich schlage Ihnen auch vor, den folgenden Artikel zu lesen, um Informationen über Betrugsarten zu bekommen.

Lassen uns wissen ob Sie noch irgendwelche Fragen haben.

Mit freundlichen Grüßen,

Svetlana

7 Personen haben diese Antwort hilfreich gefunden

·

War diese Antwort hilfreich?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Die Befürchtung habe ich auch. Versuch die Zahlung zu stornieren. 

Den PC solltest du sauber neu installieren, da nicht bekannt ist, ob der Betrüger nicht evtl. noch etwas hinterlassen hat. 

Erstelle dir ein Windows 10 Installationsmedium mit dem Media Creation Tool auf USB Stick oder DVD. 

https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

Boote den PC davon. Lösche bei der Auswahl des Installationsziels die vorhandenen Partitionen. Wähle dann den leeren Bereich aus und setze die Installation einfach fort. 

Wenn du nach einem Product Key gefragt werden solltest, überspring die Abfrage und gib keinen Key ein. Das System aktiviert sich hinterher von selber wieder. 

 

---
Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden...

2 Personen haben diese Antwort hilfreich gefunden

·

War diese Antwort hilfreich?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Halli hallo zusammen:)

Also ich bin nicht in eurer Meinung. Mir wurde gesagt, dass Sie nicht für Microsoft arbeiten, sondern eine technische Unterstützung sind. İhr Sitz ist in Frankfurt. İch habe das Paket für 200€ gekauft. Bin mit der Unterstützung sehr zufieden,  muss nicht immer wieder jmd aufsuchen:)

War diese Antwort hilfreich?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Findest du auf der genannten Webseite irgendeine Firmenadresse? Ein Impressum? Einen Hinweis auf die Betreiber? Ich nicht.

Die Registrierungsdaten der Domain werden über einen Anbieter aus Panama verschleiert. 

Die Geschäftsbedingungen auf der deutschsprachigen Webseite mit deutscher Telefonnummer finden sich nur auf Englisch. Dort wird als Betreiber eine Firma "TET ARAMA TELEKOMÜNİKASYON DIŞ TİCARET A.Ş" genannt. Klingt irgendwie nicht nach Frankfurt. Die Firma scheint ihren Sitz in der Türkei zu haben und sowohl Domain als auch Firma existieren wohl bisher nur ein paar Monate.

Zudem das Geschäftsmodell selber: die Fragestellerin oben bekam ein betrügerisches Werbebanner, welches ihr einen Virus vorgaukelte und sie aufforderte, diese Firma anzurufen. Entschuldige, aber sowas ist doch NIEMALS eine seriöse Firma!

Du kannst gerne dein Geld ausgeben für was auch immer du willst. In meinen Augen hast du 200 EUR verbrannt. 

---
Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden...

War diese Antwort hilfreich?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Ich bin vollkommen deiner Meinung, lieber Ingo!..

Mir ist das Selbe vor einer Woche passiert, ich musste auch so ein "Paket" kaufen, mir wurde mein Fehler am Computer behoben, aber ich befürchte genauso, dass ich meine 200,-€ , die ich sofort NACH USA (!)  per EMAIL (!) (sowas habe ich vorher noch nie gemacht und wusste vorher gar nicht, dass sowas überhaupt geht!) per PayPal SOFORT überweisen musste, einfach verschwendet habe.

Kann ich die Anzeige gegen Unbekannt bei der Polizei erstatten?. Bei der Verbraucherzentrale melden??

LG

War diese Antwort hilfreich?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Du kannst jederzeit Anzeige bei der Polizei erstatten. Ob das allerdings erfolgreich ist bzw. die ganzen Details drumherum, dazu wird dir hier niemand eine umfassende Auskunft geben können. Dazu bräuchtest du dann einen Anwalt, was bei einem Schaden von 200 EUR sich nicht lohnen dürfte.

Wenn tatsächlich ein Problem behoben wurde, dürfte es zudem schwierig sein, hier rechtlich vorzugehen. Dass das Problem möglicherweise vom selben Laden auch verursacht wurde, müsstest du schließlich beweisen. Und da wirds dann scheitern.

Wenn du Paypal genutzt hast, schalte Paypal ein und versuch darüber, das Geld zurück zu bekommen. Ob das in solch einem Fall möglich ist, müsstest du mit Paypal klären. 

---
Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden...

9 Personen haben diese Antwort hilfreich gefunden

·

War diese Antwort hilfreich?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

 
 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 20 September, 2019 Aufrufe 1.878 Gilt für: