Windows Defender Antivirus

Hallo Zusammen. Unter "Option von Windows Defender Antivirus gibts ja den Schalter für eine "Regelmässige Ueberprüfung" Ein/Aus.

Diese Ueberprüfung muss ich alle 2 oder 3 Tage von Aus auf wieder "EIN" schalten. Wieso fliegt dieses Programm immer wieder in

den Aus-Modus.Im Bereich Windows Sicherheit ----Wiren&Bedrohungsschutz gibts ja die Rubrik "Haben Sie eine Frage":Hilfe erhalten.

Habe diese Rubrik nun 2 x ausprobiert aber dort wird sofort geschrieben, dass man das Problem nicht versteht.Wäre Euch dankbar,

für einen Tip oder Hilfe.Gruss Dieter

 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 13 Dezember, 2019 Aufrufe 328 Gilt für:
Antwort
Antwort

Die entsprechende Funktion ist nur aktiv, wenn eine andere "Sicherheitssoftware" installiert ist. Diese dürfte dafür verantwortlich sein, dass der Defender immer wieder deaktiviert wird und dadurch die Einstellung verliert.

Deinstalliere die andere "Sicherheitssoftware" sauber und vollständig, dann ist der Defender die ganze Zeit aktiv und die Option verschwindet. 

---
Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden...

Für 4 Personen war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.