Microsoft ruft an wegen angeblichem Hackerangriff

Wir wurden heute von (angeblich Microsoft) angerufen, weil über unsere Rechner-ID angeblich ein massiver Eingriff an einem unserer Endgeräte bei Microsoft auf dem Server ausgelesen worden sein soll. Die Glaubwürdigkeit habe ich natürlich in Frage gestellt, habe mich aber auch wegen der extremen Langsamkeit unseres Rechners und dem durch Anleiten in eine Art Ereignisübersicht davon überzeugen lassen, dass unser Rechner zur Zeit ein massives Problem hat.

Als dann aber eine Software runtergeladen werden sollte, die den Fernzugriff erlauben sollte wurde ich dann besonders skeptisch und konnte das Gespräch beenden.

Ich bin verunsichert, da mein Rechner angeblich momentan ein Sicherheitsrisiko darstellen soll und die schadhafte Software dringend deinstalliert werden müsste.

Aber ruft Microsoft deswegen Privatkunden an und führt dann auch noch ein Gespräch ausschließlich in Englisch?

Hat hier irgendjemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Bitte schreibt mir zurück ob ich mich richtig verhalte wenn ich davon ausgehe, dass es sich nicht um eine Microsoft Hilfe gehandelt hat.

Danke. 

 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 15 Dezember, 2018 Aufrufe 12.642 Gilt für:
Antwort

Microsoft ruft keine Kunden von sich aus an, um irgendwelche Probleme zu melden. Die Anrufmasche ist hier mittlerweile recht bekannt. Wenn du den Betrügern Zugriff auf den PC erlaubst, wird Schadsoftware installiert, für deren Entfernung du dann bezahlen sollst. Auflegen ist also die einzig sinnvolle Variante.

Scanne den PC mit dem Adwcleaner und entferne alle gefundenen Punkte:

https://toolslib.net/downloads/viewdownload/1-adwcleaner/

Falls weiter Probleme mit extremer Langsamkeit auftauchen, stell bitte hier im Windows Forum eine Frage dazu und erzähl dort ein paar Details zum verwendeten PC.

---
Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden...

Für 76 Personen war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.