Echtzeitschutz im Windows Defender

Hallo!
Ich wundere mich, warum immer wieder, oft mehrfach am Tag, angezeigt wird, dass der Computer durch Windows Defender überprüft werden soll. In den Einstellungen ist der Haken gesetzt vor „Echtzeitschutz aktivieren“. Ich gehe eigentlich davon aus, dass die Überprüfung dann automatisch erfolgt. Gibt es noch eine andere Einstellung, die ich machen kann, so dass der Computer wirklich lückenlos geschützt ist und ich die Überprüfung nicht täglich mehrfach manuell machen muss?
Gruß Sabine

Antwort
Antwort

Hallo,

Komplettüberprüfungen weren in regelmäßigen Zeitbständen automatisch gemacht. Da nur ein Teil der PC Leistung dafür verwendet wird, bekommt man davon kaum etwas mit. Ein Komplettscan alle paar tage ist in der Regel auch vollkommen ausreichend.

Falls man dennoch zusätzliche Scans einrichten mag geht dies an folgender Stelle:

  1. Windows-Tase + X-Taste
  2. Computerverwaltung auswählen
  3. In den folgenden Ordner wechseln: System > Aufgabenplanung > Aufgabenplanungsbibliothek > Microsoft > Windows > Windows Defender
  4. Doppelklick auf "Windows Defender Scheduled Scan"
  5. Den Tab "Trigger" auswählen
  6. Schaltfläche "Neu" anklicken
"Sapere Aude" (Horaz)

Für 35 Personen war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

 
 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 7 Dezember, 2019 Aufrufe 3.572 Gilt für: