Wie kann ich die Meldung "Nicht autorisierte Änderung blockiert" im Windows Defender Security Center bearbeiten, entfernen?

Windows 10 Home 64 Bit, Version 1709

Betriebssystembuild 16299.10

Laptop DELL Inspiron Serie 5000, Version 5767

Seit dem letzten Windows Update erhalte ich laufend die folgenden Benachrichtigungen (siehe Screenshot) "Nicht autorisierte Änderung blockiert" im Windows Defender Security Center. Wie kann ich feststellen, ob es sich um eine ernsthafte Bedrohung handelt und wie kann ich diese bearbeiten, resp. entfernen? Über die beiden Auswahlen "Benachrichtigungseinstellungen anzeigen und aktualisieren" sowie "Zu Benachrichtigungseinstellungen wechseln" komme ich nicht weiter! 

Gruss und vielen Dank für Eure Hilfe von Creolala

 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 11 November, 2019 Aufrufe 10.244 Gilt für:

Du hast in den Einstellungen des Windows Defenders den überwachten Ordnerzugriff aktiviert. Und die Meldungen dieses Features siehst du jetzt. Programme, die du nicht autorisiert hast, versuchen auf deine geschützten Ordner zugreifen. 

Entweder fügst du die Programme in den Defender Einstellungen unter "Einstellungen für Viren- & Bedrohungsschutz / Überwachter Ordnerzugriff" der Ausnahmeliste hinzu oder schaltest den überwachten Ordnerzugriff dort einfach wieder aus. 

---
Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden...

Für 67 Personen war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo Ingo Böttcher

Vielen Dank für die rasche Antwort. Leider bin ich noch nicht weitergekommen.

Mein Problem ist, dass unter "App durch überwachten Ordnerzugriff zulassen" und mit dem Anwählen "+ Zulässige App hinzufügen" das Datei-Explorer-Fenster sich wohl öffnet, dort aber die blockierte Datei (!) C:\..\OSProfileCollect.. nicht zu finden ist. Auch kann ich den erwähnten Ordner %userprofile% mittels "Suchen" nicht finden. Ich weiss also nicht was ich zulassen oder ablehnen soll. Den überwachten Ordnerzugriff einfach wieder auszuschalten kann ja auch nicht die definitive Lösung sein, oder verstehe ich hier etwas falsch?

Gerne hoffe ich auf einen weiteren Hinweis. Besten Dank und Gruss von Creolala

Für 2 Personen war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Man muss die Funktion schon etwas verwalten, damit sie nützlich ist. Dazu solltest du wissen, dass %userprofile% eine Variable ist, die auf deinen aktuellen Benutzerordner zeigt.

Wie du die kompletten Meldungen anzeigen kannst, findet sich z.B. in diesem Artikel:

https://www.deskmodder.de/blog/2017/10/29/ueberwachter-ordnerzugriff-blockierungen-in-der-ereignisanzeige-anzeigen-id-1123-windows-10/

Und wenn das für dich alles bömische Dörfer sind, dann schalte die Funktion lieber wieder aus. 

---
Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden...

Für 22 Personen war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Vielen Dank für die Antwort und den hilfreichen Link zum Artikel von Deskmodder.de, der darin enthaltene Hinweis "Eine gute Sache für den Schutz, aber aktuell noch zu kompliziert für den normalen Nutzer gestaltet" ist absolut treffend. Gruss Creolala

Für 14 Personen war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.