Defender lässt sich nicht aktivieren

Mein Windows (10) Defender lässt sich nicht mehr reaktivieren.

Ich hatte als letztes Antivirus Programm Avast installiert, das ich mit dem Avastclear Löschprogramm entfernt habe. Mein Windows Defender lässt sich dennoch nicht aktivieren. Unter Sicherheit und Wartung wird der Defender aufgeführt, kein anderes Virenprogramm. Nur so zur Sicherheit habe ich ein AVG removal- und ein Kaperski removal-program noch drüber laufen lassen, weil die ebenfalls mal installiert waren. Die finden aber keine Einträge mehr. Jeglicher Versuch den Defender Echtzeitschutz zu reaktivieren, scheitert an der Fehlermeldung, ein anderes Virenprogramm wäre aktiv, was nicht der Fall ist.

Wie kann ich rausfinden, was konkret den Windows Defender auf meinem Rechner blockiert?

Hallo MaxVonUndZuMustermann,

starte nach Anleitung des Artikels

in den abgesicherten Modus und führe folgende Befehle aus:

  1. Tasten Windows + Eingabeaufforderung (Administrator)
  2. sfc /scannow eingeben und Enter drücken
  3. dism /online /cleanup-image /restorehealth und Enter drücken

Lass' uns wissen, ob Probleme gefunden und auch behoben werden konnten,

dein Microsoft-Support.

"Give a man a fish and you feed him for a day. Teach a man how to fish and you feed him for a lifetime." Lao Tzu

Für 77 Personen war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Ich habe durchprobiert, hat nicht geklappt. Weiterhin die Fehlermeldung!

Für 14 Personen war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo ernstspeckbacher,

vielen Dank für deine Antwort; ist die fremde Antivirenlösung jeweils mit einem vom Hersteller zur Verfügung gestelltem Tool deinstalliert worden?

Windows-Defender bereinigen:

  1. Rechtsklick auf Windows-Logo > Eingabeaufforderung (Administrator)
  2. Gebe folgende Befehle nacheinander gefolgt von einem Druck auf die Enter-Taste ein:
    "%PROGRAMFILES%\Windows Defender\MPCMDRUN.exe" -RemoveDefinitions -All
    "%PROGRAMFILES%\Windows Defender\MPCMDRUN.exe" –SignatureUpdate

Ich freue mich auf deine Antwort,

dein Microsoft-Support.

"Give a man a fish and you feed him for a day. Teach a man how to fish and you feed him for a lifetime." Lao Tzu

Für 11 Personen war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Danke Tobias B für deine Mühe. Habe deinen Tip bestimmt 5 oder 6mal eingegeben.

Es kommt immer dieselbe Meldung: Syntax für Dateinamen, Verzeichnisnamen oder die Datenträgerbezeichnung ist falsch. Tut mir leid für deine Mühe. Antivirusprogramm(Avira) ist mit Original Aviratool deinstalliert.

Schöne Grüße

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo, ich bin`s nochmal. Ich finde es eigentlich unmöglich daß ich (Wir) mich (uns) mit diesen Defender-Problemen herumquälen müßen. Warum kommt da nicht irgend eine Lösung oder Statement von seiten Microsoft ? Denen müßte doch dieses Problem bekannt sein. Wie ich aus verschiedenen Foren rausgelesen habe besteht dieses Problem schon einige Monate!

Schöne Grüße!!

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo!

Hast du alles genau so eingegeben? Also  mit " und "? Oder es kopiert?

Ich habe beides ausprobiert, bei mir kommt der Fehler nicht.

Was kommt wenn du in der Eingabeaufforderung echo %PROGRAMFILES% eingibst?

Für 8 Personen war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo SaharaWN!

Habe meinen Laptop jetzt zurück- und wieder neu aufgesetzt. Jetzt funktioniert alles wieder,

Danke allerseits für die Mühe.

Für 4 Personen war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

danke hat funktioniert

Für 1 Person war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.


Windows-Defender bereinigen:

  1. Rechtsklick auf Windows-Logo > Eingabeaufforderung (Administrator)
  2. Gebe folgende Befehle nacheinander gefolgt von einem Druck auf die Enter-Taste ein:
    "%PROGRAMFILES%\Windows Defender\MPCMDRUN.exe" -RemoveDefinitions -All
    "%PROGRAMFILES%\Windows Defender\MPCMDRUN.exe" –SignatureUpdate

Hallo Tobias B

Bei mir lässt sich der Windows Defender auch nicht starten

Das habe ich ohne Ergebnis getestet

1. Klick auf Start
2. Gib im unteren Textfeld cmd ein
3. Klick das Suchergebnis cmd.exe mit rechter Maustaste an
4. Wähle Als Administrator ausführen
5. Gib dann in der Eingabeaufforderung den Befehl sfc /scannow ein und bestätige die Eingabe mit [Enter]
6. Die Überprüfung wird gestartet und kann mehrere Minuten dauern

Wenn dieses zuende gelaufen ist, dann gebe dieses bitte hinter einander dort ein. (nach jeder Zeile bitte auf Enter)

DISM.exe /Online /Cleanup-image /Checkhealth
DISM.exe /Online /Cleanup-image /Scanhealth
DISM.exe /online /cleanup-image /restorehealth

Dann hab ich das von dir geschriebene mal getestet mit diesem Ergebnis

C:\WINDOWS\system32>"%PROGRAMFILES%\Windows Defender\MPCMDRUN.exe" -RemoveDefinitions -All

Service Version: 0.0.0.0
Engine Version: 0.0.0.0
NRI Engine Version: 0.0.0.0

No engine/signature is currently loaded.

C:\WINDOWS\system32>"%PROGRAMFILES%\Windows Defender\MPCMDRUN.exe" -SignatureUpdate
Signature update started . . .
ERROR: Signature Update failed with hr=800106BA
CmdTool: Failed with hr = 0x800106BA. Check C:\Users\Alex\AppData\Local\Temp\MpCmdRun.log for more information

Vielleicht kannst du mir weiterhelfen

Für 13 Personen war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo Madevel,

da für ernstspeckbacher eine Zurücksetzung des PCs geholfen hat (auch bei ihm hatten die besagten Schritte das Problem zuerst nicht behoben), versuche es bitte damit.

Solltest du diesbezüglich Fragen haben, unterstützte ich dich gerne weiter.

MfG 

Für 1 Person war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

 
 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 3 Mai, 2020 Aufrufe 7.042 Gilt für: